Der Sweet Club am Maximiliansplatz 5

Event

Sweet Club: Neuer Mittwoch mit "Schlagerliebe"

Mit NDW, Austria-Pop, Schlager und neuer deutscher Rock- und Pop-Musik wird sich der Sweetclub ab diesen Mittwoch unter der Woche neu aufstellen.

„Ich habe den „Heimatabend“ in den 3 Türmen gemacht und es lag nahe, so etwas in meinem eigenen Club zu veranstalten“, sagt Alexander Spierer vom Sweet Club. „Was den Abend ganz besonders macht –er ist authentisch, lustig und er hat ein einzigartiges Getränke- Angebot: In der ersten Stunde gibt´s Freibier, also von 22 bis 23 Uhr, danach, von 23 Uhr bis Mitternacht kosten alle Drinks nur zwei Euro – egal ob Wasser, Bier oder Longdrinks! Die Preise bleiben auch nach der Eröffnung bestehen.

Es gehört eine große Portion Wahnsinn, eine Prise Mut und am größten der Glaube an die Party dazu, alles so zu gestalten!“ Auch die Eintrittspreise sind moderat: Acht Euro, in Tracht nur vier Euro. „Das ist unser bevorzugter Einlass. Weil wir nun mal in der schönsten Stadt der Welt leben, in der die Tracht auch unter dem Jahr Tradition hat, beträgt der Eintritt in Tracht weniger. Es ist schön, wenn die Leute in Tracht kommen, denn so entsteht ein unnachahmliches Flair.“

Alle weiteren Informationen zur "Schlagerliebe" im Sweet Club findet Ihr bei unserem Partner auf in-muenchen.de.

Schlagerliebe Opening, Sweet Club, Maximiliansplatz 5
Mi., 02.08., ab 22 Uhr und danach jeden Mittwoch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Galgenfrist fürs Kulturhaus Neuperlach
Der Abriss am Hanns-Seidel-Platz wird verschoben. Bezirksausschuss und betroffene Vereine sind erleichtert.
Galgenfrist fürs Kulturhaus Neuperlach
Altenheim an der Rümannstraße: Ein Haus mit Geschichte
Das Haus an der Rümannstraße im Norden Schwabings hat viel erlebt. Vom Hitler-Regime als Alten- und Siechenheim geplant, wurde es zum Lazarett umfunktioniert und nach …
Altenheim an der Rümannstraße: Ein Haus mit Geschichte
Tag 10 des Oktoberfests: Sorgen um 24 Mitarbeiter eines Ordnungsdienstes
Tag 10 auf dem Oktoberfest 2017. Heuer sieht es zwar nicht nach Besucher-Rekorden aus, aber eben doch nach einer Steigerung. Unser Live-Ticker. 
Tag 10 des Oktoberfests: Sorgen um 24 Mitarbeiter eines Ordnungsdienstes
Ticker: München ist schwarz - außer in drei Vierteln
Wie sehen die Ergebnisse in der Stadt München aus? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt es hier im Live-Ticker.
Ticker: München ist schwarz - außer in drei Vierteln

Kommentare