+
Halloween im Tierpark Hellabrunn.

Überraschung zum Frühstück

Halloween in Hellabrunn: Süßes und Saures für die Tierparkbewohner

Da freuen sich die Orang-Utans, Mandrills und Tiger im Tierpark Hellabrunn: Zum Frühstück gab es für die Bewohner eine verfrühte Halloween-Überraschung.

Thalkirchen - Auch im Tierpark Hellabrunn wird Halloween gefeiert. Für ein paar der Bewohner gab es diese Woche sowohl Süßes als auch Saures. Die Orang-Utans bekamen zum Frühstück geschnitzte Hokkaido-Kürbisse, die mit Honigwasser gefüllt waren. Die Tiere fanden auch Gefallen daran, die Kürbisse als Spielzeug zu benutzen, schreibt der Tierpark in einer Mitteilung.

Halloween im Tierpark Hellabrunn.

Die Mandrills bekamen ebenfalls Kürbisse zum Frühstück serviert. Der Tierpark schreibt, dass sich sogar die starken Männchen damit beschäftigten. Denn wenn die harte Schale erst einmal geknackt ist, hat sich die Mühe für den leckeren Inhalt gelohnt.

Halloween im Tierpark Hellabrunn.

Für die zwei sibirischen Tiger Jegor und Ahimsa gab es zu Halloween „Saures“. Ihre Kürbisse wurden ausgehöhlt, geschnitzt und mit Fleisch und Gewürzen befüllt. Nicht nur die Tiere hatten Gefallen an den Leckereien. Für die Besucher war die Überraschung ein echter Hingucker.

Halloween im Tierpark Hellabrunn.

Der Tierpark weist darauf hin, dass ab Montag, 30. Oktober, die Winteröffnungszeiten gelten. Besucher können dann täglich zwischen 9 und 17 Uhr kommen.

mn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahrplanwechsel: Das ändert sich jetzt bei U-Bahn, Bus und Tram
Häufigere Fahrten, neue Strecken – mit dem Fahrplanwechsel will die MVG seit Sonntag ihr Angebot verbessern. Die wichtigsten Änderungen in Kürze:
Fahrplanwechsel: Das ändert sich jetzt bei U-Bahn, Bus und Tram
S-Bahn München: Behinderungen auf der S8 beendet
In unserem News-Ticker informieren wir Sie über Störungen und Verspätungen auf Münchens S-Bahn-Linien.
S-Bahn München: Behinderungen auf der S8 beendet
Wieder Panne auf neuer ICE-Strecke - Zug aus München umgeleitet
Bereits am ersten regulären Betriebstag der neuen Schnellfahrstrecke Berlin-München hat sich ein ICE wegen eines technischen Problems stark verspätet.
Wieder Panne auf neuer ICE-Strecke - Zug aus München umgeleitet
Polizei hebt Drogen-Trio aus
Drei Dealer, die in München  schwunghaften Handel mit Methamphetamin betrieben haben sollen, gingen der Polizei jetzt ins Netz.
Polizei hebt Drogen-Trio aus

Kommentare