+

Halloween-Stimmung im Zoo

Hellabrunn: So süß schmusen die Luchse mit dem Kürbis

München - Halloween im Zoo: Wie kann man die Tiere bei Laune halten? Indem die Tierpfleger Leckereien mit Saisonalem verbinden. Den Luchsen hat es gut gefallen.

Halloween ist Kürbis-Zeit! Das gilt auch für den Tierpark. Die Tierpfleger haben sich bei den Luchsen eine nette Überraschung ausgedacht. Während die kleinen Luchs-Zwillinge anfangs misstrauisch sind, hat ihre Mutter Mia keine scheu.

Sie schmiegt sich an den geschnitzten Halloween-Kürbis. Klar, im Kürbis sind natürlich fleischige Leckereien, gespickt mit Gewürzen. Raubkatzen reagieren sensibel auf Gerüche, kein Wunder, dass Luchs-Mama Mia begeistert ist. Als das ihre Kleinen merken, trauen sie sich auch an den Leckerbissen heran. Ratzfatz ist die Halloween-Überraschung weg.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Wollen sie nicht vertreiben“: Stadt entmüllt bei Obdachlosen
Zahlreiche Beschwerden soll es gegeben haben. Wegen des Mülls. Deswegen rückte die Stadt unter anderem bei den Obdachlosen unter der Wittelsbacherbrücke an.
„Wollen sie nicht vertreiben“: Stadt entmüllt bei Obdachlosen
Open-Air-Saison: Das Kino am Olympiasee startet
Am heutigen Mittwoch startet das Open-Air-Kino am Olympiasee in die Saison. Bis 3. September gibt es Blockbuster, Arthouse Filme und 3D-Hits zu sehen.
Open-Air-Saison: Das Kino am Olympiasee startet
Neuer Fußgängerübergang an der Landsberger Straße
Die Bürger hatten sich dies lange gewünscht, jetzt wird es umgesetzt: An der vielbefahrenen Kreuzung Landsberger Straße/Elsenheimerstraße/Friedenheimer Brücke wird ein …
Neuer Fußgängerübergang an der Landsberger Straße
4,4 Hektar mehr: Paulaner Brauerei will weiter ausbauen
Die Paulaner Brauerei und ihr noch ziemlich neuer Standort in Langwied waren heute Thema im Planungsausschuss des Stadtrates. Denn nach nur gut einem Jahr Betrieb im …
4,4 Hektar mehr: Paulaner Brauerei will weiter ausbauen

Kommentare