1 von 6
Leopard Julius musste Hellabrunn verlassen. Sein neues Zuhause ist in Hannover.
2 von 6
Leopard Julius musste Hellabrunn verlassen. Sein neues Zuhause ist in Hannover.
3 von 6
Leopard Julius musste Hellabrunn verlassen. Sein neues Zuhause ist in Hannover.
4 von 6
Leopard Julius musste Hellabrunn verlassen. Sein neues Zuhause ist in Hannover.
5 von 6
Leopard Julius musste Hellabrunn verlassen.Sein neues Zuhause ist in Hannover.
6 von 6
Leopard Julius musste Hellabrunn verlassen. Sein neues Zuhause ist in Hannover.

Auszug aus Hellabrunn

Umzug nach Hannover: Leopard Julius ist gut angekommen 

München - Hellabrunn-Fans waren traurig, doch um eine neue Familie zu gründen, musste Leopard Julius den Münchner Tierpark verlassen. Den Umzug hat er gut überstanden.

Der Chinesische Leopard Julius trat am Mittwoch, den 15. Juni, seine Fahrt in eine neue Heimat an und ist mittlerweile gesund und munter in Hannover angekommen.

Julius musste Hellabrunn wegen einer Empfehlung des Erhaltungszuchtprogramms für den Chinesischen Leoparden verlassen. Ab sofort ist der Erlebnis-Zoo Hannover sein neues Zuhause.

Der Transport verlief ruhig und ohne besondere Vorkommnisse. Gesund und munter traf die asiatische Großkatze in Hannover ein. Die nächsten Tage wird Julius in aller Ruhe hinter den Kulissen verbringen, bevor er dann sein neues Gehege im Dschungelpalast erkundet. In Zukunft wird ihm eine China-Leopardin Gesellschaft leisten.

„Julius war ein echter Publikumsliebling und eines der beliebtesten Fotomotive der Besucher. Natürlich ist es schade, dass er gehen musste, aber wir haben kein passendes Gehege für ein Zuchtpaar, wie es im Zoo Hannover vorhanden ist“, so Beatrix Köhler, Kuratorin im Münchner Tierpark.

Der Münchner Tierpark Hellabrunn wird sich auf die Zucht der ebenfalls sehr bedrohten Schneeleoparden konzentrieren. Aktuell ist der Schneeleopard Felix der einzige Vertreter dieser Art in Hellabrunn. Es ist jedoch geplant, in Zukunft wieder ein Pärchen zuhalten.

Servus Nela & Nobby: Eisbären-Kinder verlassen München

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Zum Geburtstag: 9 Fakten über Neuhausen und Nymphenburg
Neuhausen - das mit Nymphenburg Münchens 9. Stadtbezirk bildet - hat einen Grund zum Feiern: Seit 850 Jahren besteht der Stadtteil. Wir haben neun Fakten über den Bezirk …
Zum Geburtstag: 9 Fakten über Neuhausen und Nymphenburg
34 Grad! Bei der Hitze werden selbst die Münchner narrisch
Am Donnerstag war in München der heißeste Tag des Jahres. Einheimische und Touristen waren sehr einfallsreich, was die Maßnahmen gegen die Hitze betrifft.
34 Grad! Bei der Hitze werden selbst die Münchner narrisch
München
Motorradfahrer fährt gegen Wohnmobil und stirbt 
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in Milbertshofen-Am Hart ereignet. Die Lerchenauer Straße war für einige Stunden gesperrt. Die Polizei ermittelt den Hergang. 
Motorradfahrer fährt gegen Wohnmobil und stirbt 

Kommentare