+
Diesen Skorpion hat eine Frau in Sendling an einer Hauswand entdeckt.

Das Tier saß an einer Hauswand

Schrecksekunde in Sendling: Frau entdeckt Skorpion

München - Schrecksekunde in Sendling: Eine Frau entdeckte am Samstagvormittag an einer Hauswand einen Skorpion. Ihrem Mann gelang es, das Tier einzufangen.

Einen ungewöhnlichen Fund machte eine Frau am Samstag gegen 9.45 Uhr im Nelkenweg in Sendling. Wie die Berufsfeuerwehr München mitteilt, entdeckte sie an einer Hauswand einen Skorpion.

Sie rief ihren Ehemann dazu, dem es gelang, den Skorpion einzufangen. Dann nahmen sie das Tier mit nach Hause und übergaben es dort dem Hausmeister, der wiederum den Notruf wählte. Die Integrierte Leitstelle alarmierte ein Kleinalarmfahrzeug, dass das Tier schließlich in Empfang nahm. Die Besatzung nahm den Skorpion mit zur Hauptfeuerwache.

Dort kümmerte sich ein fachkundiger Kollege um das Tier und bestimmte seine Art. Demnach handelt es sich bei dem Skorpion um einen Mitteleuropäischen Skorpion, einem so genannten Euscorpius species. Der Kollege nahm nach Rücksprache mit der zuständigen Auffangstation das Tier in Obhut.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner Hofbräukeller geht drastischen Schritt: Betrieb unter Corona-Auflagen "finanzielles Desaster"
Der Wirt des Hofbräukellers in München geht am Montag einen drastischen Schritt: Das Restaurant hat ab sofort wieder geschlossen.
Münchner Hofbräukeller geht drastischen Schritt: Betrieb unter Corona-Auflagen "finanzielles Desaster"
Coronavirus in München: Park Café geht drastischen Schritt - „Hoffe, unser hochverehrter Ministerpräsident...“
Besonders die Gastronomie ist von der Coronavirus-Krise stark betroffen - manche haben bereits aufgegeben. Jetzt zieht ein Kult-Lokal aus München drastische Konsequenzen.
Coronavirus in München: Park Café geht drastischen Schritt - „Hoffe, unser hochverehrter Ministerpräsident...“
Münchner macht Hui-Fund beim Aufräumen - Andere werden sehr neidisch
Beim Aufräumen machte ein User aus München einen sagenhaften Fund. Das passende Foto sorgt für Staunen. Und auch für Neid und Spott.
Münchner macht Hui-Fund beim Aufräumen - Andere werden sehr neidisch
Trotz Corona-Lockerungen: Münchner Kult-Wirt überrascht mit Entscheidung - „nach langen Überlegungen ...“
Das Warten vieler Menschen hat am Montag (18. Mai) ein Ende: Die Biergärten dürfen in Bayern wieder öffnen. Eine Kult-Brauerei aus München hat jetzt überrascht: Sie …
Trotz Corona-Lockerungen: Münchner Kult-Wirt überrascht mit Entscheidung - „nach langen Überlegungen ...“

Kommentare