1 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 
2 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 
3 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 
4 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 
5 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 
6 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 
7 von 7
Das Baureferat entfernt Treibholz am Flauchersteg. 

Mit dem Bagger

Treibholz muss weg: Flauchersteg gesperrt

Weil das Hochwasser der letzten Tage viel Treibholz in die Stadt gespült hat, muss das Baureferat am Flaucher jetzt mit dem Bagger anrücken. 

Das Isar-Hochwasser der vergangenen Tage hat sehr viel Treibgut nach München transportiert. Viele Bäume und Äste haben sich an Brücken verfangen und sind im Hochwasserbett liegen geblieben. Die Brücken müssen zeitnah freigemacht werden, damit die Isar wieder ausreichend Platz in ihrem Bett hat. 

Vor allem am Flauchersteg hat sich viel Treibgut verfangen. Es wird durch das Baureferat mit einem Bagger entfernt. Dafür muss der Flauchersteg ab heute täglich zwischen 9 bis etwa 14 Uhr für die Dauer der Arbeiten gesperrt werden. 

Allerdings: Bäume und Äste im Hochwasserbett sind ökologisch sehr wertvoll. Sie bieten im Hochwasserfall Schutz für kleine Lebewesen. Deshalb verbleibt ein Teil dieses Treibholzes bewusst im Hochwasserbett und sollte laut Stadt auf keinen Fall von Passanten entfernt werden.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Mit diesen Tipps wird Ihr Dirndl wetterfest
München - Der Wiesn-Auftakt war heuer regnerisch durchwachsen, das ist aber kein Grund in der Tracht zu frieren oder gar ganz auf sie zu verzichten. Wir haben die besten …
Mit diesen Tipps wird Ihr Dirndl wetterfest
Zimmerbrand in Asylunterkunft - Feuerwehr rettet 150 Menschen vor Flammen 
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in einem Asylbewerberheim an der Hofmannstraße der Feueralarm ausgelöst. Ein Zimmer im fünften Stock des Hauses brannte …
Zimmerbrand in Asylunterkunft - Feuerwehr rettet 150 Menschen vor Flammen 
tz-Wiesn-Madl 2018: Das sind die ersten 350 Bewerberinnen – Bewerbungsschluss ist der 15.8.
Bereits 350 Madln haben sich beworben und möchten das tz-Wiesn-Madl 2018 werden. Der Wettbewerb um den Titel des tz-Wiesn-Madls geht heuer ins 20. Jahr. Lernen Sie hier …
tz-Wiesn-Madl 2018: Das sind die ersten 350 Bewerberinnen – Bewerbungsschluss ist der 15.8.