Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Katalonien: Madrid will Regionalregierung absetzen

Unfall auf der Schäftlarnstraße

Motorradfahrer von Auto erfasst: schwer verletzt

München - Von einem Auto erfasst wurde ein Motorradfahrer (56) am Donnerstag in Thalkirchen. Er verletzte sich schwer. Die Schäftlarnstraße war komplett gesperrt.

Der 56-jährige Motorradfahrer fuhr am Donnerstag gegen 15.15 Uhr auf der Schäftlarnstraße in Thalkirchen in Richtung Norden.  Als es sich auf der Schäftlarnstraße staute, musste er bremsen. Eine Kia-Fahrerin (25) aus dem südlichen Münchner Landkreis bemerkte das zu spät und prallte mit ihrem Auto gegen das Heck des Motorrads.

Der Motorradfahrer wurde durch den Aufprall gegen das Heck eines Toyota geschleudert, der vor ihm fuhr. Er stürzte auf den Asphalt und wurde auch noch von der Front des Kia erfasst. Schwer verletzt brachte ihn der Rettungsdienst in eine Klinik. Sonst gab es keine Verletzten.

An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden von rund 10.000 Euro. Die Schäftlarnstraße war zirka eine Stunde lang komplett gesperrt. Es kam zu Stau und Verkehrsbehinderungen.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacke in München: Verdächtiger gefasst, Polizei gibt Entwarnung
Ein Angreifer in München verletzt am Samstagmorgen mehrere Menschen mit einem Messer, aus heiterem Himmel. Großalarm wird ausgelöst. Wenige Stunden später meldet die …
Messer-Attacke in München: Verdächtiger gefasst, Polizei gibt Entwarnung
Messer-Attacken in München: Polizei gibt Details zum Verdächtigen bekannt
Messer-Attacke rund um den Rosenheimer Platz: Ein Mann hat am Samstagmorgen mehrere Menschen im Münchner Osten angegriffen. Am Mittag nahm die Polizei einen …
Messer-Attacken in München: Polizei gibt Details zum Verdächtigen bekannt
Messer-Attacke am Rosenheimer Platz: So reagiert das Netz
Am Samstagmorgen hat ein Mann mehrere Menschen in der Nähe vom Rosenheimer Platz in München mit einem Messer verletzt. Das Netz ist in Aufruhr.
Messer-Attacke am Rosenheimer Platz: So reagiert das Netz
Video: Statement von Polizeisprecher nach Messer-Attacken in München
Nach der Messer-Attacke in München am Samstagvormittag hat Polizeisprecher Marcus da Gloria Martins ein Statement vor der Presse abgegeben.
Video: Statement von Polizeisprecher nach Messer-Attacken in München

Kommentare