+
Mähnenwolf Arken ist von Schweden nach München umgezogen. 

Neuer Mähnenwolf im Tierpark 

Willkommen! Ein junger Schwede für Hellabrunn 

München - Zuwachs für den Tierpark Hellabrunn. Seit Kurzem hat Mähnenwolf Henry Gesellschaft: Arken ist aus dem schwedischen Nordens Ark Tierpark in Hunnebostrand nach München gezogen.

Der ursprüngliche Lebensraum von Mähnenwölfen ist Südamerika. Vor allem in Brasilien sind die rötlichen Raubtiere, deren Name von der dunklen Mähne in ihrem Nacken herrührt, zuhause. Aber auch in der winterlichen Sonne Münchens fühlen sich Henry und sein neuer Mitbewohner Arken sichtlich wohl. 

Mähnenwolf Arken ist von Schweden nach München umgezogen. 

„Die Eingewöhnung von Arken verlief ganz problemlos und die beiden Mähnenwölfe verstehen sich bislang sehr gut“, erklärt Carsten Zehrer, Kurator und Biologe im Tierpark Hellabrunn. Der natürliche Lebensraum der Mähnenwölfe wird immer kleiner, da in Südamerika immer größere Flächen intensiv durch die Viehwirtschaft genutzt werden. Laut der Roten Liste bedrohter Arten der IUCN sind sie als „potenziell gefährdet“ eingestuft.

In Schweden war Arken bei den Besuchern besonders beliebt. Seine Mutter starb kurz nach seiner Geburt und so wurden Arken und seine Schwester vom Vater großgezogen. Die Tierpfleger fütterten lediglich zu, alles andere übernahm der Vater. „Dies ist auch in Zoos sehr ungewöhnlich. Umso mehr freuen wir uns, Arken nun in München begrüßen zu dürfen“, so Carsten Zehrer.

Henry und Arken können täglich von 9 bis 17 Uhr im Tierpark Hellabrunn besucht werden. Die Anlage der Mähnenwölfe ist gleich gegenüber der Großvoliere neben der Südamerika-Anlage. 

Sensation in Hellabrunn: Ein Eisbären-Baby ist geboren

Bilder: So finden die Hellabrunn-Bewohner den Schnee

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tag 10 des Oktoberfests: Darum tricksen die Imbissbuden bei ihrem Namen
Tag 10 auf dem Oktoberfest 2017. Was alles passiert, erfahrt ihr in unserem Live-Ticker. 
Tag 10 des Oktoberfests: Darum tricksen die Imbissbuden bei ihrem Namen
Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn
Als waschechte Münchnerin schaut auch Michaela May gern auf der Wiesn vorbei. Dabei greift sie in jedem Jahr zum Gewehr und liebt den typischen Duft des Festes.
Michaela May: Zielsicher auf der Wiesn
Ticker: So erklärt der KVR-Chef die peinliche Wahlbeteiligungspanne
Wie sehen die Ergebnisse in der Stadt München aus? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen gibt es hier im Live-Ticker.
Ticker: So erklärt der KVR-Chef die peinliche Wahlbeteiligungspanne
So hat München gewählt: Grüne Inseln im schwarzen Meer
Grüne und FDP sind die großen Gewinner der Bundestagswahl in München. Die Öko-Partei wurde in drei der 25 Stadtbezirke sogar stärkste Kraft. Die restlichen 22 Bezirke …
So hat München gewählt: Grüne Inseln im schwarzen Meer

Kommentare