+
Ganz schön viel los: Besucherandrang am Eingang der Bauma. 

Großes Branchenevent ist vorbei

Bauma zieht Bilanz: 580.000 Messebesucher

München - Fast 600.000 Besucher kamen zur weltweit größten Baumesse nach München - fast neun Prozent mehr als noch 2013.

Etwa 580 000 Menschen aus 200 Ländern haben die weltweit größte Baumesse Bauma in München besucht. Das entspricht einem Plus von neun Prozent zur Vorveranstaltung im Jahr 2013, wie die Messe am Sonntag mitteilte. 

Die meisten Besucher reisten aus Österreich, Italien, der Schweiz, den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich, Schweden, Russland, Polen und Tschechien an. Mehr als 3400 Aussteller aus 58 Ländern hatten eine Woche lang das Branchenevent als Plattform genutzt, um ihre Produkte zu zeigen. 

Die Messe ist am Sonntag zu Ende gegangen. Die nächste Bauma findet im April 2019 statt.

Bilder: bauma - Messe der Superlative

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker: Retter bergen leblose Person aus dem Eisbach
Am Montagabend läuft im Englischen Garten ein Großeinsatz der Polizei: Ein Mädchen ist in den Eisbach gesprungen und verschwunden. Alle Informationen im Ticker.
Ticker: Retter bergen leblose Person aus dem Eisbach
Linke pöbeln und greifen Polizisten an – Zwei Festnahmen
Im Rahmen einer Kontrolle haben Linke eine Polizeistreife angegriffen. Die Beamten nahmen zwei Männer fest. 
Linke pöbeln und greifen Polizisten an – Zwei Festnahmen
Gibt es bald USB-Ladestationen an MVG-Haltestellen?
Gibt es bald USB-Ladestationen fürs Handy an Bus- oder Tram-Haltestellen in München? Einen solchen Antrag hat jetzt der Bezirksausschuss Berg am Laim gestellt.
Gibt es bald USB-Ladestationen an MVG-Haltestellen?
Münchner traut sich bei Bergtour nicht weiter 
Verstiegen und dann nicht mehr weiter getraut hat sich ein Münchner Bergsteiger am Sonntag am Hochstaufen im Berchtesgadener Land. Die Bergwacht befreite ihn aus seiner …
Münchner traut sich bei Bergtour nicht weiter 

Kommentare