1 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
2 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
3 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
4 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
5 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
6 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
7 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.
8 von 16
Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.

Blutiges Ehedrama: Mann sticht Frau nieder und flüchtet

Bei einem blutigen Ehedrama in Riem hat nach bisherigen Erkenntnissen ein Mann am Sonntag seine Ehefrau niedergestochen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
Kein Künstlerball kann mit einem so großen kulturhistorischen Erbe aufwarten wie die Vorstadthochzeit. Die wurde am Freitag wieder im Hofbräuhaus gefeiert. Die schönsten …
Vorstadthochzeit 2017: Skurril, schräg und kulturhistorisch
München
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Am Wochenende sollen die Temperaturen in München erstmals in den hochsommerlichen Bereich gehen. So bleiben Sie cool wenn‘s heiß wird.
Acht Tipps wie Sie in München cool bleiben, wenn‘s heiß wird
Brand in Schwesternwohnheim: Feuerwehr stundenlang im Einsatz
Stundenlang war die Feuerwehr am Donnerstagabend an einem Schwesternwohnheim in der Theodolindenstraße im Einsatz: In einem Keller war Feuer ausgebrochen
Brand in Schwesternwohnheim: Feuerwehr stundenlang im Einsatz

Kommentare