In Trudering

Plötzliche Erkrankung: Mann (69) crasht mehrere Autos

München - Am Donnerstagabend hat ein Mann (69) mehrere parkende Autos gerammt. Der Grund: Der Rentner ist plötzlich krank geworden.

Zum Glück ist nicht mehr passiert. Ein 69 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend in der Kreillerstraße für mehrere Unfälle gesorgt. Andere Autofahrer beobachteten, wie er auffallend langsam fuhr und immer wieder abrupt beschleunigte.

Nahe der Wardeinstraße berührte das Auto des Rentners laut Polizei einen geparkten BMW und einen Anhänger leicht. Er stoppte nicht und rammte kurze Zeit später erneut ein parkendes Auto. Dieses Mal war der Aufprall heftiger, das geparkte Auto schob sich durch den Unfall auf zwei weitere Wagen.

Der 69-Jährige blieb mit seinem Audi quer zur Fahrbahn stehen, ein Notarzt stellte laut Polizei eine Kreislauferkrankung fest. Die soll demzufolge auch die Ursache für seine Unfallfahrt gewesen sein.

Die beteiligten Fahrzeuge wurden zum Teil schwer beschädigt.

sap

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Baggern und bangen: So läuft‘s auf der Stammstrecken-Baustelle
Am Marienhof wird jetzt gebaut. Für die zweite Stammstrecke müssen die Händler einige Beeinträchtigungen in Lauf nehmen. Wir haben uns vor Ort umgeschaut.
Baggern und bangen: So läuft‘s auf der Stammstrecken-Baustelle
Reithmeiers Münchner „Lederhosentraining“ auf Rekordjagd
Jeden Montag bittet Klaus Reithmeier im Englischen Garten zu seinem Lederhosentraining. Mittlerweile ist die Sport-Einheit längst Kult - die Zahl der Teinehmer steigt …
Reithmeiers Münchner „Lederhosentraining“ auf Rekordjagd
Widerstandskämpferin Mirjam David bekommt Straßenwidmung
Späte Ehrung für eine weitgehend Unbekannte des Münchner NS-Widerstands: Nach Mirjam David aus dem Umfeld der „Weißen Rose“ wird nun eine Straße auf dem M-Campus in …
Widerstandskämpferin Mirjam David bekommt Straßenwidmung
Sendlinger Tor: Spätverkehr schon früher beeinträchtigt
Der U-Bahnhof Sendlinger Tor wird erweitert und erneuert. Deshalb kommt es von Sonntag, 28. Mai, bis einschließlich Freitag, 2. Juni zu Beeinträchtigungen ab 22 Uhr im …
Sendlinger Tor: Spätverkehr schon früher beeinträchtigt

Kommentare