Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Schlimme Diagnose für Markus Maria Profitlich: „Will Erkrankung nicht verbergen“

Fahrer vermutlich alkoholisiert

Junger Mann bei Aufprall auf geparktes Auto schwer verletzt

Ein 21-Jähriger wurde am Samstagabend bei einem Zusammenprall mit einem geparkten Fahrzeug schwer verletzt. Der Fahrer musste den Führerschein abgeben - er war vermutlich alkoholisiert.

München - Ein Unfall mit einem geparkten Fahrzeug hatte für einen jungen Mann am Samstagabend heftige Folgen. Der 21-jährige Rumäne musste mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Sein 31-jähriger Beifahrer kam dagegen mit dem Schrecken davon.

Lesen Sie auch: Mit dem Auto vier Meter tief abgestürzt: Aber Glück im Unglück

Der vermutlich alkoholisierte 21-Jährige steuerte sein Fahrzeug in Kirchtrudering auf der Straße „Am Moosfeld“ stadtauswärts, als der VW gegen 21.20 Uhr frontal gegen das Heck eines geparkten Volvo prallte. Das abgestellte Auto stellte sich daraufhin quer zur Fahrbahn und prallte gegen einen davor geparkten Peugeot.

Lesen Sie auch: Kontrolle über Wagen verloren: Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf A96

VW und Volvo mussten abgeschleppt werden, der Gesamtschaden wird auf etwa 13.000 Euro geschätzt. Der Führerschein des 21-Jährigen wurde sichergestellt, zudem musste er sich Blut entnehmen lassen.

mol

Die besten und wichtigsten Geschichten aus diesem Teil Münchens posten wir auch auf der Facebook-Seite „Trudering/Riem – mein Viertel“.

Rubriklistenbild: © dpa / Carsten Rehder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkur-Redakteure gewinnen Wächterpreis und Veltins-Lokalsport-Preis
Zwei Kollegen unseres Hauses dürfen stolz auf sich sein: Christiane Mühlbauer für ihre Investigativ-Recherche „Eine schmutzige Geschichte“ und Thomas Fritzmeier für eine …
Merkur-Redakteure gewinnen Wächterpreis und Veltins-Lokalsport-Preis
Nach Verurteilung des S-Bahn-Schützen: Polizeichef gibt bewegendes Statement ab
Die Schießerei am S-Bahnhof in Unterföhring wird so schnell nicht in Vergessenheit geraten. Die Polizei München hat die Verurteilung des Schützen verfolgt - und ein …
Nach Verurteilung des S-Bahn-Schützen: Polizeichef gibt bewegendes Statement ab
Wenn Sie diese eine S-Bahn mit Aufkleber entdecken, können Sie etwas Neues testen
Die Deutsche Bahn startet in der S-Bahn München ein Pilotprojekt: Ausgerüstet wird zunächst ein Zug mit der Technik. Damit der Fahrgast weiß, dass er grade da drin …
Wenn Sie diese eine S-Bahn mit Aufkleber entdecken, können Sie etwas Neues testen
Signalstörung: Verspätungen und Ausfälle bei den Linien S6 und S8
Zahlreiche Pendler sind Tag für Tag auf den S-Bahn-Verkehr in und um München angewiesen. Doch immer wieder kommt es zu Störungen, Sperrungen und Ausfällen. In unserem …
Signalstörung: Verspätungen und Ausfälle bei den Linien S6 und S8

Kommentare