Ermordeter Journalist Khashoggi: Saudische Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafen

Ermordeter Journalist Khashoggi: Saudische Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafen

Einiges auf dem Kerbholz

Serien-Einbrecher soll rund 50 Gartenhäuser geknackt haben - dann macht er einen Fehler

Ein Einbrecher ging der Münchner Polizei in der Nacht auf Mittwoch ins Netz, als der Täter gerade ein Gartenhaus in einer Kleingartenanlage in Riem ausräumen wollte.

München - Wie die Polizei berichtet, versuchte der Täter, ein 32- jähriger Rumäne, am Mittwoch gegen 1.05 Uhr in ein Gartenhaus in München-Riem einzusteigen. Womit der Ganove nicht gerechnet hatte: Zivile Einsatzkräfte der örtlichen Polizeiinspektion 25 (Riem) hatten ihn im Visier. 

Nach einer kurzen Verfolgung konnte konnte der 32-Jährige gestellt und festgenommen werden. Der Rumäne steht im dringenden Tatverdacht eine Serie von Gartenhausaufbrüchen in der Kleingartenanlage in Riem begangen zu haben, so die Polizei  Nach unbestätigten Informationen wird dem Mann vorgeworfen, für rund 50 Einbrüche in Gartenhäuser verantwortlich sein. An zahlreichen Objekten konnten Aufbruchspuren festgestellt werden, so die Polizei.

mm/tz

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier ist ihr altes Oben-ohne-Foto im Netz noch zu sehen
Eine Ärztin aus München sorgt im Netz für viel Furore. Sie gilt als heißeste Medizinerin Deutschlands. Ihr Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen.
"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Hier ist ihr altes Oben-ohne-Foto im Netz noch zu sehen
Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
Die bayerische AfD-Frontfrau Katrin Ebner-Steiner wollte in einer bekannten Münchner Bar Essen gehen, doch daraus wurde nichts. Dafür gab‘s 10 Euro für die Parkuhr.
Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
Mitarbeiter der Bahn schubst 16-Jährigen in S-Bahn - Situation eskaliert sofort
Am Münchner Hauptbahnhof blockierte ein 16-Jähriger eine S-Bahn, die bereit zur Abfahrt war. Ein Bahn-Mitarbeiter schubste ihn daraufhin in die S-Bahn - dann eskalierte …
Mitarbeiter der Bahn schubst 16-Jährigen in S-Bahn - Situation eskaliert sofort
Mysteriöser Gestank: Was müffelt da so extrem in Allach?
In München Allach macht ein mysteriöser Gestank den Anwohnern zu schaffen. Lange stand eine Brauerei im Verdacht, doch nun ist die Mithilfe der Bevölkerung bei der …
Mysteriöser Gestank: Was müffelt da so extrem in Allach?

Kommentare