Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
1 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
2 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
3 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
4 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
5 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
6 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
7 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.
Aufbau für die Messe „transport logistic 2017“
8 von 8
Mit mobilen Kränen und Tiefladern werden insgesamt 3 Lokomotiven und 34 Waggons auf dem Freigelände platziert.

transport logistic 2017

Lok und Waggons schweben zur Messe ein

München - Tonnenschwere Fracht: Derzeit laufen die Aufbauarbeiten für die Messe „transport logistic 2017“ auf Hochtouren - dazu werden drei Loks und 34 Waggons zur Messe gebracht.

Mithilfe von Tiefladern und Kränen werden die bis zu 19 Meter langen Exponate nach der Fahrt vom Güterbahnhof Riem zum Messegelände auf ihre Ausstellungsplätze verschoben. Unter anderem wurde dabei eine Lok TRAXX MS des Herstellers Bombardier  über eine Rampe auf einen Schwertransporter gezogen. Vom 9. bis 12 Mai sind dann die schweren Exponate für die Besucher auf dem Freigelände zu sehen. 

mb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„Giftiger Staub“ am Bonner Platz? Kioskpächter ärgert sich
Die Fahrgäste am Bonner Platz mussten in den vergangenen Monaten viel ertragen: Die Station war ein halbes Jahr gesperrt. Die Ladenbesitzer mussten zusperren. Jetzt gibt …
„Giftiger Staub“ am Bonner Platz? Kioskpächter ärgert sich
Unsere Bilder des Tages
Die schönsten, skurrilsten und interessantesten Bilder des Tages. Aus München, Deutschland und der Welt.
Unsere Bilder des Tages
Sendling
Corvette brennt komplett aus
Die Rauchschwaden waren schon von Weitem zu sehen: Am Montagnachmittag war eine Corvette aus bisher ungeklärten Gründen an der Brudermühlstraße kurz nach dem …
Corvette brennt komplett aus
Brutale S-Bahn-Attacke: Polizei fahndet nach diesen Männern
Die Münchner Bundespolizei fandet nach zwei Männern, die einen 20-Jährigen in der S4 bei Trudering mit einer Bierflasche angegriffen und auf ihn eingeprügelt haben.  
Brutale S-Bahn-Attacke: Polizei fahndet nach diesen Männern

Kommentare