Schwerer Unfall 

Beim Linksabbiegen übersehen: Motorradfahrer kracht in Linienbus

Ein Motorradfahrer prallt gegen die Front eines Busses, weil der Busfahrer ihn beim Linkasabbiegen übersah. Der Mann liegt wegen seiner Verletzungen im Krankenhaus. 

Trudering- Am Montag,  gegen 15.30 Uhr, fuhr der 62-jährige Busfahrer der Linie 145 auf einem entsprechenden Sonderfahrstreifen der Truderinger Straße stadtauswärts. Am S-Bahnhof Trudering wollte er nach links in den Busbahnhof abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 49-jähriger Münchner mit seinem Kraftrad Ducati die Truderinger Straße stadteinwärts und wollte den Einmündungsbereich zum Busbahnhof geradeaus überqueren. Beim Linksabbiegen übersah der Busfahrer den entgegenkommenden Motorradfahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte gegen die Front des Busses. Er kam vor diesem auf der Fahrbahn zum Liegen. Aufgrund seiner Verletzungen wurde der 49-Jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro. Während der Unfallaufnahme musste der rechte Fahrstreifen der Truderinger Straße stadteinwärts für etwa eine Stunde gesperrt werden. Es kam jedoch zu keinerlei Verkehrsbehinderungen. 

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216- 3322, in Verbindung zu setzen.

Lesen sie auch: Motorradunfall mit totem Teenie (†13): Polizei sucht Unfallfahrer bei „Aktenzeichen XY“

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa / Andre Braune

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sprengstoff-Angst: Mann schleudert Tasche in Linienbus und rennt weg - Fahrgäste schockiert
Schock in der Buslinie 54: Plötzlich stürzt ein Mann in den Bus, schleudert eine Tasche in den Fahrgastraum - und flüchtet. 
Sprengstoff-Angst: Mann schleudert Tasche in Linienbus und rennt weg - Fahrgäste schockiert
Beliebte Schauspielerin tot - Rolle in Münchner-Kultserie machte sie berühmt
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rolle in der Münchner Kult-Serie „Kir Royal“. Auch bei Rosenheim Cops war sie ein Star.
Beliebte Schauspielerin tot - Rolle in Münchner-Kultserie machte sie berühmt
Mann findet Zettel im Treppenhaus - skurriler Nachbarschaftsstreit um Schuhe
Konfliktzone Treppenhaus: In München wundert sich ein Mieter über seltsame Geschehnisse vor seiner Wohnungstür. Er hatte den Ärger seines Nachbarn auf sich gezogen.
Mann findet Zettel im Treppenhaus - skurriler Nachbarschaftsstreit um Schuhe
München: Bub (14) läuft versehentlich ganzen Marathon: „Als ich merkte, dass ich falsch bin ...“
Der 14-jährige Michi ist in München versehentlich einen Marathon gelaufen. Im Ziel gab sich der Teenager betont gelassen. 
München: Bub (14) läuft versehentlich ganzen Marathon: „Als ich merkte, dass ich falsch bin ...“

Kommentare