1 von 4
Bei dem Unfall wurde eine Person im Pkw eingeklemmt, die Feuerwehr musste das Auto aufschneiden. 
2 von 4
Bei dem Unfall wurde eine Person im Pkw eingeklemmt, die Feuerwehr musste das Auto aufschneiden. 
3 von 4
Bei dem Unfall wurde eine Person im Pkw eingeklemmt, die Feuerwehr musste das Auto aufschneiden. 
Wasserburger Landstraße
4 von 4
Unser Leser Ahmad E. schickte uns dieses Foto vom Unfall auf der Wasserburger Landstraße.

Kurzzeitige Sperrung

Unfall in Waldtrudering: Frau in Pkw eingeklemmt

München - Am Mittwoch hat sich an der Wasserburger Landstraße gegen 14.00 Uhr ein Unfall ereignet. Die Straße war kurzzeitig gesperrt.

Wie die Feuerwehr München berichtet, wurde sie am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr zu einem Unfall an der Wasserburger Landstraße/Jagdhornstraße gerufen. Die Einsatzkräfte fanden eine Person in ihrem Wagen eingeschlossen vor. Während der Rettungsdienst die Person versorgte, leitete die Feuerwehr die technische Rettung ein. Mit Hilfe des hydraulischen Rettungssatzes wurde eine große Seitenöffnung geschaffen. Die Einsatzkräfte retteten die Frau und übergaben sie dem Rettungsdienst. Der Rettungswagen brachte die Frau in eine Münchner Klinik. 

Die Unfallgegnerin wurde ebenfalls vom Rettungsdienst untersucht und vorsorglich in eine Klinik gebracht. Ein Löschfahrzeug reinigte abschließend noch die Fahrbahn von ausgetretenen Betriebsstoffen. Der Schaden beläuft sich auf zirka 15.000 Euro.

mm/tz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Lok und Waggons schweben zur Messe ein
München - Tonnenschwere Fracht: Derzeit laufen die Aufbauarbeiten für die Messe „transport logistic 2017“ auf Hochtouren - dazu werden drei Loks und 34 Waggons zur Messe …
Lok und Waggons schweben zur Messe ein
Stammstreckenprobleme und mehr: Der S-Bahn-Ticker zum Nachlesen
Obacht, Pendler: An diesem Freitagmorgen herrscht auf der Stammstrecke Chaos. Schon am Donnerstag war der Zugverkehr dort lahmgelegt. Drei S-Bahnen mussten im Tunnel …
Stammstreckenprobleme und mehr: Der S-Bahn-Ticker zum Nachlesen
Falle gestellt: Feuerwehrler tricksen Maibaum-Diebe aus
Dass sie gewiefte Maibaum-Bewacher sind, hat die Besatzung der Feuerwache 7 in Milbertshofen bewiesen. Sie stellten möglichen Maibaum-Dieben eine Falle, die schnappte …
Falle gestellt: Feuerwehrler tricksen Maibaum-Diebe aus
München
Warum am Montag das Freibier sprudelte
Am Tag des „Tag des Bayerischen Bieres“ huldigen Bayerns Brauer dem Reinheitsgebot. Dafür sprudelte aus dem Bierbrunnen vor dem Bayerischen Brauerbund am Montag das …
Warum am Montag das Freibier sprudelte

Kommentare