Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
1 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
2 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
3 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
4 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
5 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
6 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
7 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.
8 von 12
Eine Fußgängerin ist am Dienstagmittag in Giesing von einem Vierachs-Lkw überrollt und schwer verletzt worden.

Untergiesing

Lkw überrollt Fußgängerin - Frau stirbt

München - Auf der Humboldtstraße wird eine Fußgängerin von einem Lkw überrollt. Sie wird eingeklemmt und schwer verletzt, im Krankenhaus erliegt sie ihren Verletzungen.

Eine 89-Jährige ist gestorben, nachdem sie am Dienstagmittag an der Humboldtstraße in Untergiesing von einem Laster erfasst worden war. 

Laut Feuerwehr stoppte ein Linienbus gegen 12.15 Uhr an der Haltestelle „Humboldtstraße“. Direkt dahinter musste auch ein Baustellenlaster anhalten. Kurz darauf ging die 89-Jährige direkt vor dem Führerhaus auf dem Fußgängerüberweg über die Straße. Das bemerkte der Fahrer des Kieslasters nicht und setzte seine Fahrt fort. Er erfasste die Frau und überrollte sie. Die Seniorin wurde unter den hinteren Achsen eingeklemmt. Sie wurde in den Schockraum einer Klinik eingeliefert. Dort erlag sie ihren Verletzungen. Ein Gutachter war am Nachmittag vor Ort, um den genauen Unfallhergang zu klären.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tag 9 im Schützenfestzelt: „House of Cards“-Star feierte mit
Der Sonntag war der neunte Tag des Oktoberfests 2017. Und wir haben wieder die besten Fotos aus dem Schützenfestzelt in eine Bildergalerie gepackt. Diesmal feierte sogar …
Tag 9 im Schützenfestzelt: „House of Cards“-Star feierte mit
Bundestagswahl in München: Die Bilder vom Wahlabend
Die CSU verliert über 10 Prozent, auch die SPD schneidet schlecht ab. Die Grünen und die FDP hingegen haben Grund zum Jubeln. 
Bundestagswahl in München: Die Bilder vom Wahlabend
So schön war das Standkonzert auf dem Oktoberfest 2017
Zum Standkonzert auf dem Oktoberfest versammeln sich Musikkapellen aller Oktoberfestzelte auf den Stufen der Bavaria. Das gehört seit 1985 am zweiten Wiesn-Sonntag zur …
So schön war das Standkonzert auf dem Oktoberfest 2017
Vandalen wüten an 80 Autos und 20 ­Wänden im Münchner Süden
Unbekannte haben in der Nacht auf Samstag an Hauswände und Autos in München geschmiert Parolen geschmiert. Betroffen sind 80 Fahrzeuge und 20 Wände.
Vandalen wüten an 80 Autos und 20 ­Wänden im Münchner Süden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion