Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz
+
Die Wohnung an der Claude-Lorrain-Straße wurde komplett zerstört. 

Räume völlig zerstört

Wohnung in München brennt: Zwei Verletzte

München - Bei einem Wohnungsbrand am Freitagabend in München sind ein Mann und eine Frau verletzt worden. Ihr Zuhause wurde komplett zerstört. 

Als die Feuerwehr von der Humboldtstraße in die Claude-Lorrain-Straße einbog, konnte sie bereits dichten Rauch auf der Straße wahrnehmen. So heißt es im Pressebericht. Vor dem Gebäude der Brandwohnung warteten bereits die beiden Bewohner, deutlich vom Rauch gezeichnet, auf die Feuerwehr. Sie wurden sofort von Rettungskräften erst versorgt und im weiteren Verlauf vom Rettungsdienst mit Rauchgasvergiftungen in zwei Münchner Kliniken transportiert. 

Ihre Wohnung wurde durch das Feuer komplett zerstört. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 100.000 Euro. Die Brandursache war zunächst unklar.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Heute fährt die 18 bis ...“: Schwarzfahrt ins Gefängnis
„Bei Schwarzfahrern sehen wir rot und Sie zahlen 60 Euro!“ Der einprägsame Slogan der Deutschen Bahn stieß bei dieser Frau wohl auf taube Ohren: Fünfmal in zwei Tagen …
„Heute fährt die 18 bis ...“: Schwarzfahrt ins Gefängnis
münchen.tv: Hier sehen Sie das Oktoberfest 2017 heute im Live-Stream
München - Hier finden Sie heute den Live-Stream von münchen.tv vom Oktoberfest 2017 aus dem Hofbräu-Zelt. DIE Kult-Sendung zur Wiesn ist zurück.
münchen.tv: Hier sehen Sie das Oktoberfest 2017 heute im Live-Stream
Tag 6 des Oktoberfests: Hunger? Das ist Geheimnis des günstigsten Wiesn-Hendls
Tag 6. Wir befinden uns in der ersten Woche des Oktoberfests 2017. Heute Morgen musste die Wiesn-Feuerwehr einen spektakulären Brand löschen. Unsere Reporter sind für …
Tag 6 des Oktoberfests: Hunger? Das ist Geheimnis des günstigsten Wiesn-Hendls
Anfall am Steuer: Fahrer rammt Pkw und kracht in Wartebereich  
Nachdem er am Steuer plötzlich einen epileptischen Anfall bekommen hat, gibt ein 58-Jähriger Münchner unkontrolliert Gas - und rast in einen Wartebereich für Fußgänger. …
Anfall am Steuer: Fahrer rammt Pkw und kracht in Wartebereich  

Kommentare