+
Bei dem Unfall auf der A8 wurden vier Menschen verletzt.

Drei Autos krachen ineinander

Vier Verletzte bei Unfall auf der A8

München - Bei einem Verkehrsunfall auf der A 8, in den drei Autos verwickelt waren, gab es drei Leicht- und einen Schwerverletzten.

Bei dem Unfall, der sich stadteinwärts auf Höhe der Anschlussstelle Perlach ereignete, wurde ein 69 Jahre alter Autofahrer schwer verletzt. Nach einer ersten notfallmedizinischen Versorgung wurde der Mann unter Begleitung des Feuerwehr-Notarztteams Neuperlach in den Schockraum eines Krankenhauses gebracht. Die Insassen der beiden anderen Autos, ein Ehepaar sowie ein 58-jähriger Mann, erlitten leichte Verletzungen. Auch sie kamen zur Abklärung mit dem Rettungsdienst in Krankenhäuser. 

Die rechte und die mittlere Fahrspur der A8 wurden stadteinwärts gesperrt, die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona in München: „Seid ihr vollkommen bescheuert?“ - Anwohner empört, als er das sieht
Die Vernunft ist in der Corona-Lage nicht bei allen in Menschen in München gleich ausgeprägt. Ein Anblick machte einen Anwohner nun stinksauer.
Corona in München: „Seid ihr vollkommen bescheuert?“ - Anwohner empört, als er das sieht
Münchner Gastro richtet Hilferuf an Söder: „... womöglich bis Ende des Monats weg vom Fenster!“
Kneipen, Bars, Restaurants und Clubs in München sind wegen der Corona-Krise geschlossen. Mit einer Petition richtet sich die Gastroszene geschlossen an Ministerpräsident …
Münchner Gastro richtet Hilferuf an Söder: „... womöglich bis Ende des Monats weg vom Fenster!“
„Es ist ganz traurig“: Bedrückende Corona-Stimmung am Viktualienmarkt - dann brennt es auch noch
Am Viktualienmarkt hat es am Dienstag gebrannt. Ohnehin tut sich dort im Moment viel - nicht nur wegen Corona und der anstehenden Sanierung.
„Es ist ganz traurig“: Bedrückende Corona-Stimmung am Viktualienmarkt - dann brennt es auch noch
Porsche-Fahrer erschossen: Spezialkräfte nehmen Barkeeper (23) fest - ging es um Drogen?
Am Steuer eines Münchner Porsche wurde ein ermordeter Mann entdeckt. Nun hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Erste Details zum mutmaßlichen Täter sind …
Porsche-Fahrer erschossen: Spezialkräfte nehmen Barkeeper (23) fest - ging es um Drogen?

Kommentare