Nachhaltiges Putzen leicht gemacht.
+
Nachhaltiges Putzen leicht gemacht.

Everdrop

Nachhaltig sauber

Das Münchner Start-up Everdrop wurde im Dezember 2019 von Christian Becker, Daniel Schmitt-Haverkamp und David Löwe mit dem Ziel gegründet, die Welt ein bisschen sauberer zu machen.

In ihrem Produkt-Portfolio aus Putzmittel-Tabs, Waschmitteln und Spülmaschinentabs verzichten die Münchner daher auf Plastik und Chemie, wo immer es geht:

Zur Produktpalette des Unternehmens gehören moderne, nachhaltig produzierte und vegane Haushaltsprodukte, die dazu noch die Umwelt schonen. Den Verbrauchern soll dabei der nachhaltige Lifestyle so einfach wie möglich gemacht werden. Wasser, Tab, fertig, los! So funktioniert das nachhaltige Putzen mit den everdrop-Tabs. Egal ob Allzweck-, Bad-, oder Glasreiniger, bei everdrop erhalten die Kunden den passenden Tab für jeden Bereich im Haushalt ganz einfach online. Dieser wird dann in einer wiederverwendbaren Sprühflasche aus recyceltem Plastik aufgelöst und schon kann es losgehen.

Neu im Sortiment sind zudem Waschmittel, Seifen und Bürsten. Für ihre zukunftsorientierte Arbeit wurden die Gründer mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Mehr Informationen unter everdrop.de

Impressionen: Everdrop

Everdrop-Gründer (v.l.n.r.) Daniel Schmitt-Haverkamp, David Löwe und Chris Becker.
Ein breites Sortiment für alle Haushaltsbereiche.
Tab ins Wasser legen und fertig ist die Putzflüssigkeit.
Smart – das Waschmittel wird dem Härtegrad des Wassers angepasst. Dazu wird beim Bestellvorgang einfach die Postleitzahl angegeben.
Impressionen: Everdrop

Kontakt

everdrop GmbH
Isarwinkel 4
81379 München
Website: everdrop.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.