36-Jähriger schwer verletzt

Arbeiter verfängt sich in Krankette und stürzt in die Tiefe

  • schließen

München - Horror-Unfall auf einer Baustelle in München: Als ein Arbeiter einen Kran per Fernsteuerung bediente, verfing sich die Krankette an einem Gurt, den er trug: Der Kran zog den 36-Jährigen 18 Meter in die Höhe. 

Auf einer Baustelle in der Grandlstraße in Obermenzing passierte am Donnerstag um 15.55 Uhr der verhängnisvolle Arbeitsunfall, wie die Polizei am Sonntag berichtete.

Der Arbeiter stand auf einem Vorbau im 1. Stock eines Rohbaus und bediente einen Kran mit einer Fernbedienung, die er mit einem Gurt um die Hüfte gebunden hatte, so die Polizei. Er hob eine Last an und setzte diese mit dem Kran auf dem Vorbau ab, auf dem er stand. Er löste die Kette von der Last selber. Dabei kam es nach jetzigem Ermittlungsstand dazu, dass sich die Krankette beim Hochfahren zwischen dem Körper des 36-Jährigen und der Fernbedienung verfing und ihn auf etwa 18 Meter hochzog, heißt es im Polizeibericht.

Er konnte sich noch kurz an der Kette festhalten und fiel dann nach unten. Nach 14 Metern schlug er auf einem Balkonvorsprung im 2. Stock auf und fiel danach weitere 4 Meter nach unten. Er verletzte sich bei dem Sturz schwer (mehrere Brüche, Platzwunden und ein Schädel-Hirn-Trauma).

Der 36-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Münchner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder rot
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Meistgelesene Artikel

Magerwiese statt Lärmschutz? Verwirrung um Fläche in Allach
München - Eine Rodung in Allach verwirrt die Stadt. Nachdem plötzlich etliche Bäume und Sträucher gefällt wurden, wollte es zunächst keiner gewesen sein. Und niemand …
Magerwiese statt Lärmschutz? Verwirrung um Fläche in Allach
Nachbarschaftstreff für Freiham-Nord
München - Wohnungen, Schulen, Straßen, Parks - im Münchner Westen wird das komplett neue Stadtviertel Freiham aus dem Boden gestampft - für die rund 25.000 Bewohner wird …
Nachbarschaftstreff für Freiham-Nord
Nach Sanierung: Das „Ubo 9“ ist zurück
München - Nach sechs Monaten Umbau startet an diesem Freitag wieder das Programm im Aubinger Kulturzentrum.
Nach Sanierung: Das „Ubo 9“ ist zurück
Schlagloch kostete seiner Frau das Leben - Mitschuld der Stadt?
München - Für Manfred H. ist es eine schwere Zeit. Seine Frau stürzte auf der Straße, zog sich einen Milzriss zu und starb. Ihr Mann sieht eine Mitschuld bei der Stadt, …
Schlagloch kostete seiner Frau das Leben - Mitschuld der Stadt?

Kommentare