Rauch dringt aus Schulzentrum

Brennofen nicht abgeschaltet - Feuerwehr muss anrücken

München - Mitarbeiter einer Putzfirma alarmierten die Feuerwehr, weil aus dem Keller eines Schulzentrums in der Pfarrer-Grimm-Straße starker Rauch drang. Der Schuldige war schnell gefunden.

Als die Feuerwehrmänner unter Atemschutz in den Keller der Schule in Allach-Untermenzing vordrangen, entdeckten sie, dass ein Tonbrennofen umliegende Gegenstände in Brand gesetzt hatte. Offenbar war der Ofen nicht abgeschaltet worden. Das Feuer konnte zügig gelöscht werden. Ein weiter Trupp mit Atemschutz wurde noch zur Kontrolle des stark verrauchten Gebäudeteils eingesetzt. Die Feuerwehr entlüftete zudem mit einem Hochdrucklüfter das Gebäude. Über die Höhe des Sachschadens gibt es noch kleine Angaben. 

mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

Schlagloch kostete seiner Frau das Leben - Mitschuld der Stadt?
München - Für Manfred H. ist es eine schwere Zeit. Seine Frau stürzte auf der Straße, zog sich einen Milzriss zu und starb. Ihr Mann sieht eine Mitschuld bei der Stadt, …
Schlagloch kostete seiner Frau das Leben - Mitschuld der Stadt?
Horror am Bahnsteig! ICE mit Kindern fährt ohne die Mama ab
München - Ihre zwei kleinen Kinder saßen plötzlich allein im ICE nach Düsseldorf - diesen Horror hat Anna Pieper (37) aus Gräfelfing erlebt. Die Zugtüren schlossen sich, …
Horror am Bahnsteig! ICE mit Kindern fährt ohne die Mama ab
Mann stiehlt hunderte Getränkedosen aus Disko-Keller
München - Auf flüssige Beute war ein Mann aus, der mehrmals in die Lagerräume einer Disko in Neuhausen eingestiegen war. Bis ihm sein „Durst“ zum Verhängnis wurde.
Mann stiehlt hunderte Getränkedosen aus Disko-Keller
Monteur (46) in Paulaner-Brauerei verätzt und gestürzt
München -  Ein schwerer Betriebsunfall hat sich in der Paulaner-Brauerei in Langwied zugetragen. Ein Monteur wollte einen Fehler beheben - und beging dabei einen …
Monteur (46) in Paulaner-Brauerei verätzt und gestürzt

Kommentare