Bei Fahrzeugkontrolle in München

Polizei geht Einbrecher-Bande ins Netz

München - Ins Schwarze getroffen haben Beamte der Polizei München, als sie am Samstagabend an der Verdistraße einen Pkw kontrollierten. In dem Auto fanden die Polizisten diverse Beutestücke und Einbruchswerkzeug.

Bei der Durchsuchung des Pkw wurden diverse Schmuckstücke, alte Münzen und Parfums gefunden. Weiter befanden sich in dem Auto Einbruchswerkzeug, swo dei Polizei.

Das Auto war zum Zeitpunkt der Kontrolle mit fünf Personen mit rumänischer Staatsangehörigkeit besetzt. Nachdem die Betroffenen für die gefundenen Gegenstände keinen Eigentumsnachweis erbringen konnten, wurden sie vorläufig festgenommen, so die Polizei. 

Im Zuge der Ermittlungen stellte sich heraus, dass drei der Männer bereits in Frankreich wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten waren. Die fünf Männer im Alter zwischen 15 und 62 Jahren wurden nach Sachbearbeitung durch den Staatsanwalt wieder entlassen, heißt es weiter im Polizeibericht.

js

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lokalpolitiker fordern bessere Verfolgung von Altkleider-Betrügern
Mit illegalen Sammelcontainern reißen sich dubiose Unternehmen aussortierte Textilien unter den Nagel – die Stadt agiert relativ hilflos dagegen.
Lokalpolitiker fordern bessere Verfolgung von Altkleider-Betrügern
Probe-Bohrungen für den U-Bahn-Ausbau in Pasing
München - In Pasing werden in den kommenden Wochen Bohrungen im Erdreich durchgeführt. Hintergrund ist der geplante Weiterbau der U5.
Probe-Bohrungen für den U-Bahn-Ausbau in Pasing
Laimer Wochenmarkt zieht um 
Seit einem Jahr sucht der Laimer Wochenmarkt an der Agnes-Bernauer-Straße einen neuen Standort. Jetzt steht das Umzugsdatum fest. 
Laimer Wochenmarkt zieht um 
Kollaps am Steuer: Münchner (64) kracht in Geländewagen
Ein 64 Jahre alter Münchner sackt am Steuer plötzlich zusammen: Er fährt auf einen Geländewagen auf, der wiederum wird auf einen Jeep geschoben. Der Mann wird bei dem …
Kollaps am Steuer: Münchner (64) kracht in Geländewagen

Kommentare