+
Die beiden Unfallwagen auf der Landsbergerstraße.

Beim Überqueren der Straße

Schwerverletzter nach Unfall auf Landsberger Straße

  • schließen

München - Ein Münchner wurde bei dem Versuch, die Landsberger Straße zu Fuß zu überqueren, von einem Audi angefahren und lebensgefährlich verletzt.

Nach einem schweren Verkehrsunfall wurde die Landsberger Straße am Montag für mehrere Stunden gesperrt. Ein 46-jähriger Münchner schwebt in Lebensgefahr. 

Im dichten Stop-and-go des Berufsverkehrs hat ein 46-jähriger Münchner versucht, die Landsberger Straße in Laim zu Fuß zu überqueren. Nachdem er sich bereits über drei Spuren durch die langsam fahrenden Autos bewegt hatte, übersah er auf der verkehrsfreien Linksabbiegerspur einen schnell heranfahrenden Audi. Das Auto traf den Mann an seiner linken Seite und schleuderte ihn auf die Motorhaube, wo er mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe knallte. Als der Fahrer des Autos schockartig bremste, fiel der Fußgänger noch von der Motorhaube auf die Straße.

Der 46-jährige Münchner wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Trotz der Schwere des Unfalls gehen die Ärzte davon aus, dass der Mann den Unfall überleben wird.
Der 22-jährige Audifahrer wurde nicht verletzt. Der Schaden an seinem Auto beträgt circa 2.500 Euro.

rs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Transporter-Fahrer bricht am Steuer zusammen und stirbt
München - Ein 60-jähriger Mann ist am Freitag am Steuer zusammengebrochen, mit einem Transporter gegen einen Gartenzaun geprallt und noch am Unfallort gestorben.
Transporter-Fahrer bricht am Steuer zusammen und stirbt
Magerwiese statt Lärmschutz? Verwirrung um Fläche in Allach
München - Eine Rodung in Allach verwirrt die Stadt. Nachdem plötzlich etliche Bäume und Sträucher gefällt wurden, wollte es zunächst keiner gewesen sein. Und niemand …
Magerwiese statt Lärmschutz? Verwirrung um Fläche in Allach
Nachbarschaftstreff für Freiham-Nord
München - Wohnungen, Schulen, Straßen, Parks - im Münchner Westen wird das komplett neue Stadtviertel Freiham aus dem Boden gestampft - für die rund 25.000 Bewohner wird …
Nachbarschaftstreff für Freiham-Nord
Nach Sanierung: Das „Ubo 9“ ist zurück
München - Nach sechs Monaten Umbau startet an diesem Freitag wieder das Programm im Aubinger Kulturzentrum.
Nach Sanierung: Das „Ubo 9“ ist zurück

Kommentare