Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
+
Zur Erleichterung der Anwohner sind alle Verkehrsschilder nun wieder an ihrem Platz.

Polizei klärt auf

Mysteriöses Schilder-Wirrwarr an der Menzinger Straße

Zuerst standen neue Tempo-30-Schilder in der Menzinger Straße, dann waren sie wieder weg. Dann wieder da. Wir haben nachgefragt, was da los war.

München - Ein scheinbares Hin und Her bei der Beschilderung einer Tempo-30-Zone sorgte in der letzten Zeit für Verwirrung bei den Anwohnern. Anfang vergangener Woche wurden entlang der Menzinger Straße, ab der Fasanenstraße, zahlreiche Tempo-30-Schilder aufgestellt. 

Seit Freitag vergangener Woche waren dann eine Weile lang viele abmontiert oder von der Straße weggedreht worden. „Völlig verwirrend ist, dass einige wenige noch stehen und der Autofahrer nun gar nicht mehr weiß, wie schnell er denn nun fahren darf“, erklärte eine Leserin gegenüber der Redaktion. Seit Anfang der Woche waren die Schilder dann wieder alle da. „Was war da nur los?“, fragten sich Anwohner.

„Das war schlicht und ergreifend Diebstahl“, erklärte ein Beamter der Polizeiinspektion Moosach auf Nachfrage unserer Onlineredaktion, „Da hat jemand die Schilder geklaut oder herumgedreht.“ Inzwischen wurde die Beschilderung aber wieder hergerichtet. Die Ermittlungen in diesem Fall laufen. 

Die Polizei nimmt gerne Hinweise zu diesem Fall unter 089/14982-0 entgegen.

Auch ein Schild an der Isar gab vor kurzem Rätsel auf.

hs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach schwerem Brand: Das ist der Stand im Klinikum Großhadern
Verrußte Gänge, Krankenbetten, von denen nur das Metallgerüst blieb: Die Bilder aus dem Klinikum Großhadern nach dem Brand am Samstag waren verheerend. Am Montag gab es …
Nach schwerem Brand: Das ist der Stand im Klinikum Großhadern
Aufatmen in Obermenzing: Fliegerbombe ist entschärft
In Obermenzing ist bei Bauarbeiten eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg aufgetaucht. Um 21.55 Uhr kam von der Feuerwehr die entscheidende Nachricht: Die Bombe ist …
Aufatmen in Obermenzing: Fliegerbombe ist entschärft
Biotop war ausgetrocknet: Feuerwehr rettet Tiere
Ein aufmerksamer Spaziergänger hat am Freitagabend womöglich Hunderte Fische, Frösche und andere Tiere vor dem Tod bewahrt.
Biotop war ausgetrocknet: Feuerwehr rettet Tiere
Wegen Schulden bei seinem Dealer überfiel er eine Shisha-Bar
Ein 21-Jähriger überfiel eine Shisha-Bar in Pasing, weil er nicht wusste, wie er seine Ausstände bei seinem Dealer begleichen soll. Vor Gericht entschuldigte er sich.
Wegen Schulden bei seinem Dealer überfiel er eine Shisha-Bar

Kommentare