Wo es am heißesten wird

Vorsicht! Wetterdienst gibt Hitzewarnung aus

Hofheim-Wallau - Mit einer deutschlandweiten Hitzewarnung hat der Deutsche Wetterdienst die Bundesbürger auf Temperaturen weit über 30 Grad und strahlenden Sonnenschein eingestimmt.

Am heißesten wird es in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstag sagte. Dort würden Temperaturen bis zu 35 Grad erwartet. Lediglich an den Küsten und im Harz bleibe es etwas kühler mit unter 30 Grad. Die Hitzewarnung gilt ab 32 Grad und ist als Hinweis wichtig für körperlich angeschlagene Menschen.

Am Donnerstagmorgen um 7.00 Uhr hatten Meteorologen in Berlin-Tegel bereits 22 Grad gemessen. „Das deutet auf heißen Tag hin“, wie der Sprecher weiter erklärte, „allerdings spielt hier der Städteeffekt eine Rolle.“ Infolge der warmen Temperaturen kann es gegen Abend im Nordwesten und im Schwarzwald zu starken Gewittern kommen.

Ist Schwitzen uncool? Das sollten Sie wissen

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken

Meistgelesene Artikel

One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Halle/München - Das Sex-Rätsel, das in München vor Gericht kam, klingt im ersten Moment lustig. Doch die Betroffene kann vermutlich so gar nicht darüber lachen.
One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
Stephan Alof hat ohne großes Aufsehen das Café „Jessas, Maria + Josef“ in bester Lage am Viktualienmarkt eröffnet – vorerst für ein Jahr.
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?
München und sein Umland werden in den bundesweiten Medien mehr denn je als Vorzeigeregion gefeiert. Doch nicht jeder will in die Lobeshymnen einstimmen.
München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?
München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing
Die Wohnungsnot in München ist bekannt. Zwei Bauprojekte - eines im Münchner Norden und eines in Giesing - könnten nach ihrer Fertigstellung für etwas Entlastung sorgen.
München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing

Kommentare