Apple-Store
1 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
2 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
3 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
4 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
5 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
6 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
7 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.
Apple-Store
8 von 8
Wegen Brandgeruchs ist der Apple-Store am Dienstag geräumt worden.

Einsatz in der Fußgängerzone

Apple-Store geräumt - Feuerwehr rückt an

München - Am späten Dienstagvormittag ist der Münchner Apple-Store in der Rosenstraße komplett geräumt worden. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen an - und wurde fündig.

Um 11.38 Uhr stockte das Weihnachtsgeschäft am Dienstag im ständig belagerten Apple-Store in der Rosenstraße. Der Grund: undefinierbarer Rauchgeruch. Alle mussten den Laden vorsichtshalber verlassen.

Die Feuerwehr rückte gleich mit mehreren Fahrzeugen an, um dem Geruch auf die Spur zu kommen. In einem Kabelschacht auf der Straße wurden sie schließlich fündig: Offenbar hatte eine achtlos weggeworfene Zigarette einen kleinen Schmorbrand ausgelöst. Der Rauch zog in den Apple-Store und wurde über die Lüftung rasch im ganzen Haus verteilt.

Nach einem kurzen Löscheinsatz und eingehender Kontrolle des Kabelschachtes durften die Kunden wieder zurückkehren ins iPhone-Paradies.

tz

Video vom iPhone-6s-Verkaufsstart im September

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Großes Abfischen im Nymphenburger Kanal
Traditionelles Abfischen: Im Kanal am Schloss Nymphenburg in München sind am Samstag wieder die Karpfen abgefischt worden. Die landen nun zumindest teilweise in den …
Großes Abfischen im Nymphenburger Kanal
Rohr frei! Am Stachus wird gewerkelt - Sanierung für 1,5 Millionen Euro
Am Stachus klafft derzeit ein riesiges, etwa 50 Zentimeter tiefes Loch im Boden vor dem großen Brunnen am Gloria Palast. Ein aufmerksamer Leser hat herausgefunden, …
Rohr frei! Am Stachus wird gewerkelt - Sanierung für 1,5 Millionen Euro
Nach fünf Jahren Sanierung: So schön ist das neue Gärtnerplatztheater
In der vergangenen Woche führte der Gärtnerplatz die Presse zu einem Rundgang durch das sanierte Haus. Die Eindrücke: 
Nach fünf Jahren Sanierung: So schön ist das neue Gärtnerplatztheater
München
Großeinsatz an der Isar: Retter machen kuriose Entdeckung
Großalarm an der Braunauer Eisenbahnbrücke! Von dort meldeten aufgeregte Passanten am Donnerstag gegen 17.45 Uhr, es treibe eine Person auf der Isar vor besagter Brücke. …
Großeinsatz an der Isar: Retter machen kuriose Entdeckung

Kommentare