+
Das neue Faschingsprinzenpaar: Christian III. und Petra IV. (Archivbild)

Christian III. und Petra IV.

Prinzenpaar auf dem Viktualienmarkt offiziell vorgestellt

München - Für Christian III. vom güldenen Maisfeld Petra IV. von der Speicherwiese beginnt die heiße Phase: Um 11.11 Uhr wurde das Faschingsprinzenpaar auf dem Viktualienmarkt vorgestellt.

Für die einen endet die Amtszeit, für die anderen beginnt sie nun offiziell: Christian III. (Gaisböck) und vom güldenen Maisfeld Petra IV. (Gaisböck) von der Speicherwiese sind das neue Fschingsprinzenpaar. Pünktlich um 11.11 Uhr wurden sie am Freitagvormittag den versammelten Narren auf dem Münchner Viktualienmarkt präsentiert. Sie übernehmen von den Vorgängern Christian II. (Schöttl) und Andrea II. (Aicher), die verabschiedet wurden.

Nach dem musikalischen Warm-up begrüßte Narhalla-Präsident Günther Grauer die Faschingsfans. Nach Grußworten von Stadtrat und Fraktionsvorsitzenden Alexander Reissl (SPD) und Boris Schwartz von den Markthallen, stand dann ein Auftritt der Marktweiber mit der „Line 8“ auf dem Programm.

Damit ist die närrische Zeit auch in der Landeshauptstadt eröffnet. Noch 110 Tage lang tobt der Fasching jetzt wieder - bis zum Aschermittwoch am 1. März. 

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwere Stützen für den U-Bahnhof Poccistraße
München - Tonnenschwere Unterstützung für den U-Bahnhof Poccistraße: Weil nach 38 Jahren festgestellt wurde, dass sich die Deckenkonstruktionen an vier Stellen um vier …
Schwere Stützen für den U-Bahnhof Poccistraße
Bahn verschiebt Abriss des „Schwammerl“-Dachs am Bahnhof
München - Der für Januar geplante Abriss des Vordachs am Hauptbahnhof wird verschoben. Das entschied die Bahn - sehr zum Unmut der Stadt München.
Bahn verschiebt Abriss des „Schwammerl“-Dachs am Bahnhof
Das ist der Baustellen-Fahrplan am Marienhof
München - Am 5. April geht es los: Am Marienhof beginnen die Arbeiten für den Bau der zweiten Stammstrecke. Wir erklären, was auf die Münchner dort zukommt – und zeigen, …
Das ist der Baustellen-Fahrplan am Marienhof
Brand bei Wohnungsrenovierung: Mann verletzt sich
München - Am Freitagabend kam es in einer Wohnung in der Landsberger Straße zu einem Brand. Ausgelöst wurde das Feuer offenbar während einer Wohnungsrenovierung.
Brand bei Wohnungsrenovierung: Mann verletzt sich

Kommentare