+

Bahnsteig wird gesichert

Decke senkt sich: U-Bahnhof Poccistraße bekommt Stützen

München - Der U-Bahnhof Poccistraße erhält ab Dezember Stützpfeiler, teilt die MVG der tz auf Nachfrage mit. Der Grund: Die Decke senkt sich ab.

Wie berichtet, hatte sich das Dach der Haltestelle um vier Zentimeter gesenkt. Seit Mai sind Ingenieure mit Messgeräten im U-Bahnhof unterwegs.

Laut MVG-Sprecher hätten sich keine weiteren Schäden ergeben, die Pfeiler sind zur Vorsorge. Laut Gutachtern muss der Bau in fünf Jahren ohnehin saniert werden.

Münchens schönste U-Bahnhöfe

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner raten: Wer war beim Billigfrisör, wer im Edel-Salon?
München - Du hast die Haare schön. Jede Frau freut sich über dieses Kompliment. Radio 95.5 Charivari hat zwei Frauen zum Färben losgeschickt: eine zum Billigfrisör, eine …
Münchner raten: Wer war beim Billigfrisör, wer im Edel-Salon?
Junge Männer zündeln an altem Christbaum
München - Vielleicht dachten sie sich nicht viel dabei, doch die Sache hätte übel ausgehen können. Vier junge Männer haben Samstagnacht einen abgelegten Christbaum an …
Junge Männer zündeln an altem Christbaum
Parkett-Schleifmaschine gerät in Brand: Mann verletzt sich
München - Ein Kurzschluß hat vermutlich am frühen Freitagabend eine Schleifmaschine in Brand gesetzt. Die Folge war ein Brand und ein hoher Sachschaden. 
Parkett-Schleifmaschine gerät in Brand: Mann verletzt sich
Wohnung illegal vermietet: 4000 Euro Strafe für Zahnarzt
München - Als Ferienwohnung für Touristen und Verwandte nutzte ein Münchner Zahnarzt seine Wohnung an der Maximilianstraße - ohne Genehmigung. Nun wurde er verurteilt. 
Wohnung illegal vermietet: 4000 Euro Strafe für Zahnarzt

Kommentare