Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
1 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
2 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
3 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
4 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
5 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
6 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
7 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an
8 von 8
Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an

Fotos

Stürmisches Abfischen im Englischen Garten

Fischer sind einiges gewohnt. Das Wetter am Samstag stellte aber auch für sie eine Herausforderung da. Abfischen unter Extrembedingungen.

München - Im Sturm brach der eine oder andere Ast ab, es war kalt und nass: Unter diesen Bedingungen rückten die Isarfischer zur Bachauskehr im Englischen Garten an, die alle 18 Monate durchgeführt werden muss. Bevor die Münchner Stadtbäche gereinigt werden können, müssen die Fische abgefischt werden, damit sie nicht austrocknen. Die mitunter gefährdeten Arten wie Äsche. Bachforelle, Barbe, Huchen oder Koppe wurden mit Elektroabfischgeräten betäubt und in Transport-Tanks verfrachtet. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: Mit der Polizei auf Streife in der Maxvorstadt
Die tz und der Münchner Merkur durften den Leiter der PI 12, Polizeidirektor Stephan Funk, und seine Kollegin, Polizeioberkommissarin Anna Mirlach, auf ihrer …
Bilder: Mit der Polizei auf Streife in der Maxvorstadt
Kulturpavillon niedergebrannt: Ursache geklärt
Großeinsatz der Feuerwehr München am Montagmorgen: Der Kulturpavillon in der Nähe des Romanplatzes brannte bis auf die Grundmauern nieder. Am Tag danach ist die …
Kulturpavillon niedergebrannt: Ursache geklärt
Zwei Mal Fehlalarm: Hauptbahnhof kurzzeitig geräumt
München - Gleich zwei Mal Fehlalarm binnen einer halben Stunde: Am Montagmittag wurde der Hauptbahnhof kurzzeitig geräumt.
Zwei Mal Fehlalarm: Hauptbahnhof kurzzeitig geräumt
Raumschiff statt Hirmer-Parkhaus: So könnte der Sattlerplatz einmal aussehen
Eine abgefahrene Idee haben sich Studenten für die Zukunft des Sattlerplatz zwischen Hofstatt und Kaufinger Tor überlegt: Wo heute noch das Hirmerparkhaus steht, könnte …
Raumschiff statt Hirmer-Parkhaus: So könnte der Sattlerplatz einmal aussehen

Was denken Sie über diese Fotostrecke?

Kommentare