+
Das Protestcamp am Sendlinger Tor löst sich am Samstag auf.

Sendlinger Tor ab Samstag wieder frei

Nach Dauer-Protest: Flüchtlinge ziehen ab

München - Seit einem Monat campen knapp hundert Flüchtlinge am Sendlinger Tor. Sie protestieren für bessere Bedingungen. Damit ist aber bald Schluss.

Wochenlang haben sie am Sendlinger-Tor-Platz demonstriert– am morgigen Samstag endet ihre Aktion gegen die Benachteiligung von Flüchtlingen: Nun hat „Refugee Struggle for Freedom“ ab 14 Uhr einen Marsch nach Nürnberg angemeldet, um dort vor dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zu protestieren. Der Zug soll über Oberanger, Rindermarkt, Marienplatz, Dienerstraße, Residenzstraße, Odeonsplatz, Leopoldstraße, Münchner Freiheit und die Ungererstraße aus der Stadt hinausführen. Übrigens: Die Demonstranten haben dem Kreisverwaltungsreferat zugesichert, den Sendlinger-Tor-Platz sauber zu hinterlassen.

Flüchtlinge campieren aus Protest in München: Bilder

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahrgäste retten 63-Jährigem das Leben
München - Reisende, Bahn-Sicherheitspersonal und ein Bundespolizist haben am Mittwochvormittag einem 63-Jährigen Südtiroler das Leben gerettet. Der Mann war am Bahnsteig …
Fahrgäste retten 63-Jährigem das Leben
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
München - Ein schrecklicher Vorfall hat sich am Mittwochmorgen auf der A9 zwischen Schwabing und Frankfurter Ring zugetragen. Ein Mann wurde getötet, die Autobahn voll …
Mann steht auf A9 und wird von Kleintransporter getötet
Münchner raten: Wer war beim Billigfrisör, wer im Edel-Salon?
München - Du hast die Haare schön. Jede Frau freut sich über dieses Kompliment. Radio 95.5 Charivari hat zwei Frauen zum Färben losgeschickt: eine zum Billigfrisör, eine …
Münchner raten: Wer war beim Billigfrisör, wer im Edel-Salon?
Junge Männer zündeln an altem Christbaum
München - Vielleicht dachten sie sich nicht viel dabei, doch die Sache hätte übel ausgehen können. Vier junge Männer haben Samstagnacht einen abgelegten Christbaum an …
Junge Männer zündeln an altem Christbaum

Kommentare