Mit U-Bahn, Bus oder Tram

So kommen Sie zum Frühlingsfest und wieder nach Hause

  • schließen

Auf der Theresienwiese geht es wieder rund! Ab 20. April findet dort zwei Wochen lang das Frühlingsfest statt. Hier finden Sie die beste Verbindung dorthin und wieder nach Hause.

München - Am 20. April wird in München wieder der Frühling gefeiert: Beim Frühlingsfest auf der Theresienwiese. Einen Tag nach dem Start findet dort auch der große BRK-Flohmarkt statt. Damit auch alle Gäste von nah und fern gut hinfinden, hat die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) vorab Informationen zur An- und Abreise veröffentlicht. 

Ab Freitag verstärkt die MVG daher zeitweise ihr U-Bahn-Angebot.

So fährt die U-Bahnlinie U4 an Freitagen, Samstagen, Sonn- und Feierta-gen größtenteils mit Langzügen. Zum Flohmarkt am Samstag, 21. April, wird der Takt auf der U4/U5 in den frühen Morgenstunden von ca. 5 und 7 Uhr zwischen Odeonsplatz und Theresienwiese mit Sonderzügen verdich-tet. 

So schön ist das Frühlingsfest 2018 auf der Theresienwiese

Alternativ zur U4/U5 empfehlen sich insbesondere für Flohmarkt-Besucher auch folgende Verbindungen: 

  • Kurzer Fußweg ab Hauptbahnhof
  • S-Bahnen bis Hackerbrücke 
  • Tram 18/19 bis Holzapfelstraße oder Hermann-Lingg-Straße 
  • MetroBus 58 bis Georg-Hirth-Platz oder Beethovenplatz 
  • StadtBus 134 bis Alter Messeplatz oder Theresienhöhe 
  • Grundsätzlich ist das Frühlingsfest außerdem gut mit der U3/U6 (Bf. Goetheplatz oder Poccistraße) zu erreichen.

Alle Informationen zu dem Programm des diesjährigen Frühlingsfestes finden Sie hier übersichtlich zusammengefasst.

Rubriklistenbild: © Sigi Jantz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die Brunnen-Bohrer vom Münchner Hauptbahnhof am Bahnsteig 20/21 machen
Der Bau der zweiten Stammstrecke schreitet voran. Seit Montag lässt die Deutsche Bahn in der Gleishalle des Hauptbahnhofs vier Brunnen und zwei Grundwassermessstellen …
Was die Brunnen-Bohrer vom Münchner Hauptbahnhof am Bahnsteig 20/21 machen
15-Jähriger fuchtelt vor Polizisten mit Schusswaffe herum - und bekommt prompt die Quittung dafür
Keine so gute Idee hatten zwei Teenager aus Freising am Freitagabend am Münchner Hauptbahnhof: Sie zogen vor einem Bundespolizisten völlig unvermittelt eine Schusswaffe. 
15-Jähriger fuchtelt vor Polizisten mit Schusswaffe herum - und bekommt prompt die Quittung dafür
Heiliger Bimbam! Dauerläuten in St. Benedikt bringt das Westend um den Schlaf
Potzblitz, jetzt schlägt‘s dreizehn! Satte eineinhalb Stunden haben die Kirchenglocken von St. Benedikt in der Nacht auf Sonntag die Anwohner wach gehalten. 
Heiliger Bimbam! Dauerläuten in St. Benedikt bringt das Westend um den Schlaf
Ein eigenes Stück vom Königshof: Run auf Schnäppchen aus Nobel-Hotel
Lange Schlangen gab es am Donnerstag vor dem Hotel Königshof am Stachus – obwohl es schon seit dem 1. Januar geschlossen hat. Möbel und weiteres Interieur aus dem …
Ein eigenes Stück vom Königshof: Run auf Schnäppchen aus Nobel-Hotel

Kommentare