+
Hinter der Fassade lärmen die Bagger. Links die Schellingstraße. 

Im Uni-Viertel

Grundsteinlegung des Philologicums  - Palast der Bücher

München - Als „deutliches Signal zur Förderung der Geisteswissenschaften“ will Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (CSU) den Neubau verstanden wissen, der am Eck Ludwig-/Schellingstraße heranwächst.

Am Donnerstag war Grundsteinlegung des „Philologicums“, der neuen Zentralbibliothek für die philologischen Fächer der Ludwig-Maximilians-Universität. Das Gebäude, in dem einst Seminarräume, Büros und die Studiobühne der Theaterwissenschaft untergebracht waren, ist völlig entkernt, nur die denkmalgeschützte Fassade blieb stehen. Dahinter, so Spaenle, solle nun ein moderner Arbeits- und Lernort mit rund 450 000 Buchbänden entstehen. Das werde die Attraktivität des Studienangebots erhöhen und den Wissenschaftsstandort München stärken. Der Freistaat lässt sich das Projekt 38 Millionen Euro kosten.

sc

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Meistgelesene Artikel

Im Nachthemd: Klinik setzt Patientin vor die Tür
München - Was für eine herzlose Aktion! Eine Patientin wurde mit dem Verdacht auf Herzinfarkt in die Klinik „Dritter Orden“ eingeliefert. Doch wenig später wurde sie in …
Im Nachthemd: Klinik setzt Patientin vor die Tür
Fahrer (78) kracht in Streifenwagen - Ampel umgefahren
München - Ein 78-Jahre alter Autofahrer übersieht einen Streifenwagen, der vor ihm abbiegt. Es kommt zum Zusammenstoß, das Polizeiauto wird mit voller Wucht gegen einen …
Fahrer (78) kracht in Streifenwagen - Ampel umgefahren
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
München - Am Marienhof rücken die Kanalbauer an. In sechs Wochen beginnen hier die Bauarbeiten für die 2. Stammstrecke. Wir erklären, wo es für wen eng wird: 
Zweite Stammstrecke: Wo es in sechs Wochen für wen eng wird
Fahrgäste retten 63-Jährigem das Leben
München - Reisende, Bahn-Sicherheitspersonal und ein Bundespolizist haben am Mittwochvormittag einem 63-Jährigen Südtiroler das Leben gerettet. Der Mann war am Bahnsteig …
Fahrgäste retten 63-Jährigem das Leben

Kommentare