Züge werden zurückgerufen

MVG: Kupplung bei U-Bahn gebrochen

München - Ohje - und das zur Wiesn-Zeit! Die MVG hat sechs U-Bahnzüge zurückgerufen und aus dem Verkehr gezogen. Der Grund: Bei einem Zug ist die Kupplung gebrochen.

Schraube locker! Die MVG zieht sechs U-Bahnzüge vorübergehend aus dem Verkehr. Grund: Eine externe Firma hatte bei der Überholung der Kupplungen offenbar eine Schraube nicht richtig montiert. Aufgefallen war dieser Fehler gestern, als ein liegengebliebener, leerer Zug in die Wendeanlage Klinikum Großhadern geschoben werden sollte. Die Kupplung brach. Insgesamt stehen für den Betrieb vorübergehend bis zu sieben Prozent weniger Fahrzeuge zur Verfügung. Betroffen ist vor allem die U7.

tz

Rubriklistenbild: © Jantz (Archivbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror auf der Heimfahrt: Falscher Taxifahrer wird übergriffig - das sind die Reaktionen
Sie haben sich ein Taxi gerufen, um sicher nach Hause zu kommen – doch die Gefahr lauerte im Auto! Zwei junge Frauen haben auf der Heimfahrt einen Horror erlebt. …
Horror auf der Heimfahrt: Falscher Taxifahrer wird übergriffig - das sind die Reaktionen
Mann gibt sich als Taxifahrer aus und vergewaltigt Münchnerin (17)
Eine schreckliche Heimfahrt musste eine Münchnerin (17) am Sonntag erleben: Der vermeintliche Taxifahrer, zu dem sie ins Auto gestiegen war, verging sich an ihr.
Mann gibt sich als Taxifahrer aus und vergewaltigt Münchnerin (17)
Kuriose Fahndung: Polizei fischt Täter aus der Isar - bestohlene Frau verschwunden - so sah sie aus
Ein ungewöhnlicher Fahndungsaufruf des Polizeipräsidiums: Gesucht wird nicht etwa ein Täter, sondern das Opfer einer vereitelten Straftat. 
Kuriose Fahndung: Polizei fischt Täter aus der Isar - bestohlene Frau verschwunden - so sah sie aus
Christbaum am Marienplatz steht schon - doch warum hat der Stamm so viele Narben?
Unbeschadet steht der Münchner Christbaum seit gestern in voller Pracht auf dem Marienplatz. Doch am Stamm hat der Weihnachtsbaum ganz unschöne Narben. Was steckt …
Christbaum am Marienplatz steht schon - doch warum hat der Stamm so viele Narben?

Kommentare