Einsatz an der Hackerbrücke

Mann onaniert in S-Bahn - Zeugin reagiert richtig

München - Am Freitagabend konnte die Polizei einen Exhibitionisten dingfest machen. Der Mann hatte sich in der S-Bahn vergnügt - aber wohl nicht mit der richtigen Reaktion einer Zeugin gerechnet.

Ein 30-Jähriger hat am Freitagabend für einen Polizeieinsatz an der Hackerbrücke gesorgt. Der Senegalese war um 21.35 Uhr in der S-Bahn unterwegs gewesen, wo er laut Bundespolizei onanierte. Eine 24-Jährige beobachtete die Szene - und meldete den Vorfall beim Halt an der Hackerbrücke sofort Polizisten. 

Als die Beamten den betrunkenen Mann - ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von 1,5 - aus dem Zug bringen wollten, leistete er vehement Widerstand und schlug und trat um sich. Der 30-Jährige muss sich nun wegen exhibitionistischer Handlungen und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. 

mol

Rubriklistenbild: © Bundespolizei (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe
<center>Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss</center>

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss

Samt-Kropfband (breit) mit Strass-Edelweiss
<center>Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger</center>

Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger

Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger

Meistgelesene Artikel

Spaß im Schnee: Acht Tipps für acht Grad minus
München - Strahlende Sonne, eisige Temperaturen: An diesem Wochenende zog es Tausende im Freistaat hinaus zum Rodeln, Langlaufen und Schlittschuhfahren. Hier mögen es …
Spaß im Schnee: Acht Tipps für acht Grad minus
Betrunkener von U-Bahn-Gleisen am Hauptbahnhof gerettet
München - Am Bahnsteig der U4 und U5 wäre es am Samstag beinahe zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Betrunkener war auf die Gleise gestürzt - doch zum Glück war …
Betrunkener von U-Bahn-Gleisen am Hauptbahnhof gerettet
Rettungswagen kollidiert mit zwei Fahrzeugen
München - Unfall auf der Lindwurmstraßen: Auf der Anfahrt zu einem Einsatz ist ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr mit zwei Fahrzeugen kollidiert.
Rettungswagen kollidiert mit zwei Fahrzeugen
Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
München - Ein junger Mann, der viel zu schnell mit seinem Auto unterwegs ist. Und ein junger Mann, der die Straße statt an der Ampel einige Meter daneben überquert. …
Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen

Kommentare