Wegen Geldproblemen

Mit Messer: Münchner (32) überfällt Pizzalieferdienst

München - Maskiert und mit einem Messer bewaffnet hat ein Münchner am Mittwoch einen Pizzadienst überfallen und den Mitarbeiter bedroht. 

Wie die Polizei berichtet, kam der Mann am Mittwoch, 4. Januar 2017, gegen 20 Uhr, die Räume des Pizzalieferdienstes in der Wasserburger Landstraße. Er war mit Sonnenbrille und Schal maskiert und bedrohte den Mitarbeiter, der alleine im Laden war mit einem Messer. Der 33-Jährige Angestellte, der aus dem Landkreis Erding stammt, gab ihm das Bargeld. Der Räuber flüchtete mit seiner Beute zu Fuß und konnte zunächst unerkannt entkommen. 

Die Polizei fahndete jedoch sofort nach dem Täter, Beamte der Polizeiinspektion 24 (Perlach) bemerkten in unmittelbarer Nähe des Tatorts eine männliche Person, auf die die Beschreibung passte. Als sie sie den Mann kontrollieren wollten, flüchtete er. Nach kurzer Verfolgung konnte der Verdächtige gestellt werden. Er ließ sich widerstandslos festnehmen. 

Bei der anschließenden Vernehmung legte der Täter, ein 32-jähriger Münchner, ein umfassendes Geständnis ab. Als primäres Motiv nannte er finanzielle Probleme.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass

Meistgelesene Artikel

Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
München - Ein junger Mann, der viel zu schnell mit seinem Auto unterwegs ist. Und ein junger Mann, der die Straße statt an der Ampel einige Meter daneben überquert. …
Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
Unbekannter legt Falle auf den Weg - Radler stürzt
München - Weil ein Unbekannter in der Maxvorstadt einen Balken auf dem Radweg platziert hat, ist ein Münchner zu Fall gekommen.
Unbekannter legt Falle auf den Weg - Radler stürzt
Betrunkener verletzt Bahn-Mitarbeiter
München - Ein 24-Jähriger, der am Samstagabend gegen eine S-Bahn-Tür getreten haben soll, griff dann auch noch einen DB-Sicherheitsmitarbeiter tätlich an und verletzte …
Betrunkener verletzt Bahn-Mitarbeiter
Zug-Fahrgast raucht - Prügelei im Hauptbahnhof
München - Rauchen ist gefährlich - das zeigte sich auch in der Nacht zum Sonntag, als eine Zigarette im Hauptbahnhof einen handgreiflichen Streit auslöste.
Zug-Fahrgast raucht - Prügelei im Hauptbahnhof

Kommentare