Am Sendlinger Tor

Mühldorfer (19) geraten mit Taxler in Streit: Festnahme

München - Auf der Fahrt vom Ostbahnhof zum Sendlinger Tor sind zwei junge Männer aus dem Kreis Mühldorf am frühen Samstagmorgen mit einem Taxifahrer in Streit geraten. Als sie dann auch noch nicht zahlen wollten, ging der ärger richtig los.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Vorfall am Samstag, 07. Januar 2017, gegen 03.45 Uhr. Demnach stiegen die zwei 19 Jahre alten Deutschen aus dem Landkreis Mühldorf am Ostbahnhof ein Taxi und wollten sich zum Hauptbahnhof fahren lassen. Während der Fahrt gerieten die beiden mit dem Taxifahrer in Streit. Deshalb endete die Fahrt vorzeitig am Sendlinger-Tor-Platz, wo alle drei ausstiegen.

Dort wollte einer der beiden die Fahrt nicht bezahlen, es folgte eine körperliche Auseinandersetzung. Der Taxifahrer flüchtete in sein Fahrzeug und wartete auf das Eintreffen der Polizei. Die beiden 19-jährigen Tatverdächtigen konnten noch in der Nähe des Tatorts festgenommen werden. Sie wurden der Haftanstalt im Polizeipräsidium überstellt. 

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Meistgelesene Artikel

Betrunkener von U-Bahn-Gleisen am Hauptbahnhof gerettet
München - Am Bahnsteig der U4 und U5 wäre es am Samstag beinahe zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Betrunkener war auf die Gleise gestürzt - doch zum Glück war …
Betrunkener von U-Bahn-Gleisen am Hauptbahnhof gerettet
Rettungswagen kollidiert mit zwei Fahrzeugen
München - Unfall auf der Lindwurmstraßen: Auf der Anfahrt zu einem Einsatz ist ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr mit zwei Fahrzeugen kollidiert.
Rettungswagen kollidiert mit zwei Fahrzeugen
Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
München - Ein junger Mann, der viel zu schnell mit seinem Auto unterwegs ist. Und ein junger Mann, der die Straße statt an der Ampel einige Meter daneben überquert. …
Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
Unbekannter legt Falle auf den Weg - Radler stürzt
München - Weil ein Unbekannter in der Maxvorstadt einen Balken auf dem Radweg platziert hat, ist ein Münchner zu Fall gekommen.
Unbekannter legt Falle auf den Weg - Radler stürzt

Kommentare