Es weihnachtet schon ein bisschen

Video: Hier erstrahlt der Christbaum am Marienplatz das erste Mal

  • schließen
  • Marcel Görmann
    Marcel Görmann
    schließen

Ein Licht durchbricht die Dunkelzeit - zugegeben, so richtig dunkel ist es am Marienplatz auch abends nicht, aber so ein beleuchteter Christbaum hat schon etwas erhabenes. 

München - Schneeflöckchen sind schon gefallen, die Temperaturen werden immer frostiger und in sechs Tagen zünden wir schon die erste Kerze am Adventskranz an. Die Weihnachtszeit steht vor dem Haus, ja sie klopft sogar schon an die Tür. 

Zu dieser besinnlichen Zeit gehören Lichter. Das Lichtermeer auf den Christkindlmärkten oder die flackernden Kerzen in unseren Wohnungen bringen uns erst richtig in weihnachtliche Stimmung. Am Montagabend steht deshalb ein besonderer Höhepunkt an: Die 24 Meter hohe Fichte am Marienplatz erstrahlt zum ersten Mal! Ab 17.30 Uhr heißt es: „Ooooooh!“ und „Aaaaaah!“

Rubriklistenbild: © Screenshot / Facebook / merkuronline

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Welpenhandel nach Ebay-Angebot: Verkäuferin flieht vor Polizei
Im Angebot bei Ebay klang alles so süß und verlockend. Ein Hundewelpe wurde dort gegen Bares offeriert. Als die potentielle Kundin in München das Tier sah, schaltete sie …
Welpenhandel nach Ebay-Angebot: Verkäuferin flieht vor Polizei
Neuhausen: Polizei nimmt Bande von Fahrzeugdieben fest
Der Münchner Polizei gelingt die Festnahme von vier Personen, die seit einigen Wochen im Stadtgebiet ihr Unwesen treiben. Auch Diebesgut konnte sichergestellt werden.
Neuhausen: Polizei nimmt Bande von Fahrzeugdieben fest
Betrunkene Radlerin kollidiert mit Taxi und wird schwer verletzt
Mit schweren Verletzungen endete am Samstagfrüh eine Fahrt auf dem Rad für eine 34-Jährige, die in München betrunken unterwegs war. Die Frau stieß mit einem Taxi …
Betrunkene Radlerin kollidiert mit Taxi und wird schwer verletzt
23-Jähriger biegt falsch ab und sorgt für stundenlanges Chaos auf der Sonnenstraße 
Er zwang eine Tram zur Vollbremsung und kollidierte mit einem anderen Auto: Ein 23-Jähriger war auf der Sonnenstraße orientierungslos unterwegs. Die Folge war eine …
23-Jähriger biegt falsch ab und sorgt für stundenlanges Chaos auf der Sonnenstraße 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.