+

Zwischen Laim und Hackerbrücke

Notarzteinsatz: Das war los auf der Stammstrecke

München - Am Donnerstagmittag kam es auf der Stammstrecke zu einem Notarzteinsatz. Die Verzögerungen hielten jedoch bis in die späten Abendstunden an.

Droht das nächste S-Bahnchaos? Zwischen 13.30 und 15.30 Uhr war die Stammstrecke zwischen Laim und Hackerbrücke gesperrt. Der Grund war ein Notzarzteinsatz am Gleis. Die Züge fahren wieder, aber es gab noch bis in die späten Abendstunden erhebliche Verzögerungen und Zugausfälle. Die S-Bahn meldete erst gegen 21 Uhr, dass sich die Verkehrslage im Gesamtnetz normalisiert hat.

Die S-Bahnen verkehrten wie folgt:

Die Linie S 1 Freising/Flughafen beginnt bzw. endet in Moosach. Fahrgäste der Linie S 1 können alternativ auf die U-Bahnlinien U2 Feldmoching oder U3 Moosach ausweichen.

Die Linie S 2 Petershausen - Erding wird zwischen Obermenzing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Mammendorf beginnt bzw. endet in München-Laim.

Die Linie S 3 in bzw. aus Richtung Holzkirchen beginnt bzw. endet am Münchner Ostbahnhof. Alternativ können Sie auch auf die U-Bahnlinien U2 bis Giesing und U5 bis München Ostbahnhof ausweichen.

Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Geltendorf beginnt bzw. endet in München-Laim. Die Linie S 4 in bzw. aus Richtung Ebersberg beginnt bzw. endet in München Ost.

Die Linie S 6 in bzw. aus Richtung Tutzing beginnt bzw. endet in München-Pasing.

Die Linie S 7 verkehrt wieder durch die Stammstrecke.

Die Linie S 8 Herrsching – Flughafen wird zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet und die Stammstrecke nicht angefahren. Die Halte Leuchtenbergring und Berg am Laim entfallen.

Die Linie S 20 München-Pasing – Höllriegelskreuth entfällt.

Die S-Bahn fällt aus - wir helfen Ihnen sofort auf Facebook

Unsere Redaktion hat für jede S-Bahn-Linie eine Facebook-Gruppe gegründet, in der sich Fahrgäste selbst organisieren können: Bilden Sie Fahrgemeinschaften, wenn Ihre S-Bahn ausfällt. Organisieren Sie ein Taxi und teilen Sie sich mit mehreren die Kosten. Oder bitten Sie andere Betroffene schlicht um Hilfe - oder bieten Sie einen Platz in Ihrem Auto an. Zusammen mit anderen Pendlern sind Sie im S-Bahn-Chaos weniger allein. Hier gelangen Sie zu allen Facebook-Gruppen (S1, S2, S3, S4, S6, S7 und S20).

Verspätung beim MVV: Diese Rechte haben Fahrgäste

Bei S- und U-Bahn, Bus und Tram gibt es oft Störungen. Schnell ist man dann zu spät. Aber was, wenn man den Beginn eines Konzerts oder gar seinen Flieger verpasst? Das sind Ihre Rechte.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Klinik-Horror! Sex-Täter schleicht sich in Zimmer und missbraucht zwei Patientinnen
In München kam es in einem Krankenhaus zu einem unvorstellbaren Fall. Ein Mann verging sich an zwei älteren Patientinnen. Jetzt werden Zeugen gesucht.
Klinik-Horror! Sex-Täter schleicht sich in Zimmer und missbraucht zwei Patientinnen
Unbekannte Täter überfallen Disko-Besucher
Nach dem Disko-Besuch wurde ein 25-Jähriger von zwei Unbekannten in der Nähe des Hauptbahnhofs überfallen. Die Fahndung läuft, die Polizei veröffentlichte eine …
Unbekannte Täter überfallen Disko-Besucher
Fußgängerzone in der Sendlinger Straße: Test wird verlängert
Das Probejahr für die Fußgängerzone in der Sendlinger Straße ist ausgelaufen, doch die Autofahrer müssen auch in Zukunft draußen bleiben, denn der Stadtrat entscheidet …
Fußgängerzone in der Sendlinger Straße: Test wird verlängert
Kurios! Sie werden nicht glauben, was der Zoll in einem Paket fand
Dem Hauptzollamt München ist ein besonders kurioses Paket aus Nigeria unter die Finger gekommen. Die Zöllner dürften gestutzt haben, als sie den Inhalt der Sendung sahen.
Kurios! Sie werden nicht glauben, was der Zoll in einem Paket fand

Kommentare