Verzögerungen und Zugausfälle

Fahrgast bricht in S6 zusammen: Probleme auf Stammstrecke

München - Wegen eines Notarzteinsatzes in einem Zug der S6 am Marienplatz kam es am Freitagmorgen zu Problemen auf der Stammstrecke der Münchner S-Bahn. 

Wie unserer Onlineredaktion berichtet wird, musste ein Fahrgast am frühen Freitagmorgen in einer S6 nach Tutzing am Marienplatz ärztlich versorgt werden. Laut Streckenagent führt dieser Notarzteinsatz zu Verspätungen und Zugausfällen auf der Stammstrecke Richtung Pasing. 

Die Störung dauerte etwa eineinhalb Stunden an, ab 8.30 Uhr lief der S-Bahn-Verkehr laut Bahn wieder normal. Aktuelle Informationen liefert auch der Streckenagent der Bahn

Rubriklistenbild: © mzv-mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Pläne für Renovierung: Ruffini-Händler kommen ins Museum
München - Bis Ende des Jahres müssen die kleinen Münchner Traditionsläden aus dem Ruffinihaus ausziehen. Die Stadt hat jetzt eine neue Unterkunft organisiert: Im …
Neue Pläne für Renovierung: Ruffini-Händler kommen ins Museum
Spaß im Schnee: Acht Tipps für acht Grad minus
München - Strahlende Sonne, eisige Temperaturen: An diesem Wochenende zog es Tausende im Freistaat hinaus zum Rodeln, Langlaufen und Schlittschuhfahren. Hier mögen es …
Spaß im Schnee: Acht Tipps für acht Grad minus
Betrunkener von U-Bahn-Gleisen am Hauptbahnhof gerettet
München - Am Bahnsteig der U4 und U5 wäre es am Samstag beinahe zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein Betrunkener war auf die Gleise gestürzt - doch zum Glück war …
Betrunkener von U-Bahn-Gleisen am Hauptbahnhof gerettet
Rettungswagen kollidiert mit zwei Fahrzeugen
München - Unfall auf der Lindwurmstraßen: Auf der Anfahrt zu einem Einsatz ist ein Rettungswagen der Berufsfeuerwehr mit zwei Fahrzeugen kollidiert.
Rettungswagen kollidiert mit zwei Fahrzeugen

Kommentare