1 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
2 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
3 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
4 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
5 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
6 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
7 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.
8 von 8
Das Quartier eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke ist am Montag ausgebrannt.

Bilder vom Brandort

Obdachlosen-Quartier brennt aus

Isarvorstadt - Der Rückzugsort eines Obdachlosen nahe der Reichenbachbrücke an der Isar ist am Montag ausgebrannt. Die Flammen erfassten die Utensilien des Obdachlosen - und noch deutlich mehr.

Eine böse Überraschung wird wohl ein Obdachloser erleben, wenn er zu seiner Behelfsunterkunft im Freien zurückkehrt. Sein Domizil an der Isar in der Nähe der Reichenbachbrücke ist am Montagmittag in Flammen aufgegangen. Das Quartier brannte völlig aus. Mögliche Brandursache ist ein Gaskocher, der die Unterkunft des Obdachlosen samt den dort gelagerten Schlafsäcken zerstörte.

Das Feuer hatte zudem auch umliegendes Buschwerk und einige Bäume erfasst. Die Feuerwehr löschte den Brand mit einem C-Rohr. Von der Polizei ist die Brandstelle abgesperrt worden.

dor

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
München - Es klang nach einem Standardeinsatz, hätte aber in einer Katastrophe enden können: Beamte der Drogenfahndung durchsuchten eine Wohnung im Lehel, fanden jedoch …
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
München - Mit einem Großaufgebot inklusive Hubschrauber hat die Polizei rund um das Geschwister-Scholl-Institut der Uni München nach einem Einbrecher gesucht. Der hatte …
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
Feuer in der Paul-Heyse-Straße war weit zu sehen
München - Ein Hausbewohner und ein Feuerwehrmann haben sich bei einem ausgedehnten Zimmerbrand an der Paul-Heyse-Straße verletzt. Mehrere Stunden war die Feuerwehr am …
Feuer in der Paul-Heyse-Straße war weit zu sehen
BMW knallt in Stretch-Limo - fünf Verletzte
München - Am Samstagabend musste die Polizei zu einem Unfall der ungewöhnlicheren Art ausrücken. Ein BMW prallte in eine Stretch-Limousine. Fünf Personen wurden leicht …
BMW knallt in Stretch-Limo - fünf Verletzte

Kommentare