Richtung München Ost

Stammstrecke: Lage normalisiert sich

München - Auf der Stammstrecke der Münchner S-Bahn kam es am Montagmorgen zu Verspätungen von bis zu 15 Minuten. Grund dafür war eine Türstörung an einer S-Bahn.

Die Verspätungen betrafen in erster Linie die Züge mit Fahrtrichtung München Ost. Um 9.45 Uhr dann die Entwarnung der Bahn: Die Lage normalisiere sich, alle Züge verkehren wieder planmäßig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Irrsinn am Odeonsplatz: Mit Vollgas durch die Einbahnstraße
Seit Mitte August ist die Brienner Straße ab Höhe Wittelsbacher Platz eine Einbahnstraße – viele Autofahrer kümmert das aber nicht. Das Schild „Einfahrt verboten“ …
Irrsinn am Odeonsplatz: Mit Vollgas durch die Einbahnstraße
Mutter (45) und Sohn (22) unternehmen denkwürdigen „Ausflug“ - Polizei nimmt sie sofort fest
Nachholbedarf in Sachen Erziehung hat eine 45-jährige Mutter. Sie ließ sich von ihrem Sohn bei einem Diebeszug durch München begleiten.
Mutter (45) und Sohn (22) unternehmen denkwürdigen „Ausflug“ - Polizei nimmt sie sofort fest
Audi-Fahrer übersieht zehnjährigen Jungen: Kind bei Unfall schwer verletzt
Ein Unfall mit einem schwer verletzten Buben hat sich am Mittwochabend in der Maxvorstadt in München ereignet. Das Kind war plötzlich auf die Straße gelaufen.
Audi-Fahrer übersieht zehnjährigen Jungen: Kind bei Unfall schwer verletzt
Mann kollabiert am Hauptbahnhof – Münchnerin (27) reagiert sofort
Am Hauptbahnhof München ist ein 75-Jähriger kollabiert. Eine 27-Jährige reagierte geistesgegenwärtig und begann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen.
Mann kollabiert am Hauptbahnhof – Münchnerin (27) reagiert sofort

Kommentare