+
Jede Menge Müll lag auf dem Marienplatz herum.

Vor Spiel gegen FC Bayern

Scherben, Flaschen und Unrat: Celtic-Fans müllen Marienplatz zu

  • schließen

Sie sind bekannt für ihre gute Laune und ihre Dauergesänge: die Fans von Celtic Glasgow. Doch was die Anhänger des schottischen Vereins am Marienplatz hinterließen, war ein wüstes Bild.

München - Kurz vor dem Champions-League-Spiel zwischen dem FC Bayern München und Celtic Glasgow (bei uns im Live-Ticker) haben Fans der Schotten den Marienplatz völlig zugemüllt. Die Fläche vor dem Münchner Rathaus war am Mittwochabend mit zahlreichen Bier- und Weinflaschen, Scherben und anderem Unrat übersät. 

„Das ist schon ungewöhnlich viel Müll“, sagte ein Sprecher der Polizei. Es seien aber auch viele Glasgow Fans in München zu Besuch gewesen. Hunderte Fans hatten sich am Mittwochabend vor dem Spiel am Marienplatz versammelt, um gemeinsam zu feiern, es herrschte phasenweise absolutes Chaos. Wer wenige Stunden vor Spielbeginn hier in die U-Bahn einsteigen wollte, musste teilweise lange Wartezeiten in Kauf nehmen, begleitet von den nicht endenden Celtic-Gesängen der Fußball-Anhänger. Die Polizei war mit vielen Einsatzkräften vor Ort.

Bereits vor dem Spiel hatte es mehrere Festnahmen gegeben. Eine genaue Zahl wollte der Sprecher zunächst nicht nennen.

So es sah am Nachmittag am Marienplatz aus: 

Celtic-Fans sind in Party-Stimmung

dpa/mes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Messer-Mord in Neuhausen: Polizei sucht diese zwei Männer
Nach dem Messer-Mord in Neuhausen sucht die Polizei nun zwei Männer. Sie begleiteten den 19-jährigen Tatverdächtigen kurz vor seiner Festnahme, verschwanden dann …
Nach Messer-Mord in Neuhausen: Polizei sucht diese zwei Männer
Konzert von Sunrise Avenue am Königsplatz sorgt für MVG-Umleitungen
Die Band Sunrise Avenue spielt am Freitag auf dem Münchner Königsplatz. Wegen des Konzerts gibt es allerdings  einige Fahrplanänderungen bei Bussen der MVG.
Konzert von Sunrise Avenue am Königsplatz sorgt für MVG-Umleitungen
Verein Lebensmut feiert im Schlosspark Nymphenburg: Wenn der Bürgermeister kellnert
Der Verein Lebensmut feierte ein traumhaftes Fest im Schlosspark Nymphenburg. Die Agenda: Die Krankheit aus der Tabu-Zone holen.
Verein Lebensmut feiert im Schlosspark Nymphenburg: Wenn der Bürgermeister kellnert
Mann zieht während eines Streits ein Messer, doch er hat die Rechnung ohne diesen Motorradfahrer gemacht
Zwei Männer gerieten in der Maxvorstadt in Streit. Plötzlich zog einer von ihnen ein Messer und ging auf den anderen los. Als zufällig ein Mann auf dem Motorrad …
Mann zieht während eines Streits ein Messer, doch er hat die Rechnung ohne diesen Motorradfahrer gemacht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.