Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
1 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
2 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
3 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
4 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
5 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
6 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
7 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder
8 von 20
Schießerei in der Maxvorstadt - die Bilder

Wegen Beziehungsstreit?

Schießerei in der Maxvorstadt - Bilder

München - In der Georgenstraße Ecke Zentnerstraße kam es am frühen Dienstagabend zu einer Schießerei. Die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Waffen, Schüsse und Blut: Eindrücke von der Anti-Terror-Übung „Lelex“
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde am Münchner Hauptbahnhof der Ernstfall mit einem Großaufgebot an Polizisten, Rettern und der Feuerwehr geprobt.
Waffen, Schüsse und Blut: Eindrücke von der Anti-Terror-Übung „Lelex“
München
Eröffnung der Spargelsaison auf dem Viktualienmarkt
Auf dem Viktualienmarkt hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber mit der Schrobenhausener Spargelkönigin Lena Hainzlmair die  Spargelsaisoneröffnet.
Eröffnung der Spargelsaison auf dem Viktualienmarkt
Die Bilder des schlimmen Taxi-Unfalls in Münchens Innenstadt
Am frühen Freitagabend ereignet sich ein schlimmer Verkehrsunfall in der Münchener Innenstadt. Involviert ist ein Taxi. Die Bilder.
Die Bilder des schlimmen Taxi-Unfalls in Münchens Innenstadt
Müll entzündet sich in Schacht: Saturn-Hochhaus evakuiert
Wegen eines Brandes im Saturn-Hochhaus ist es in der Schwanthalerstraße am Dienstagabend zu einem Feuerwehreinsatz gekommen.
Müll entzündet sich in Schacht: Saturn-Hochhaus evakuiert

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion