+
Eine der Rolltreppen am Stachus (Symbolfoto).

Mann stürzt und stirbt

Tödlicher Unfall auf Stachus-Rolltreppe

München - Am Samstag ist ein Mann auf einer Rolltreppe am U-Bahnhof Stachus gestürzt und hat sich tödliche Verletzungen zugezogen.

Am Samstag gegen 17.40 Uhr befand sich ein 75-jähriger Münchner auf einer Rolltreppe am U-Bahnhof Karlsplatz/Stachus. Ohne Fremdverschulden stürzte der Münchner auf der Rolltreppe und erlitt dabei eine Halswirbelfraktur.

Er war bewusstlos und wurde vom Notarzt, den Zeugen zwischenzeitlich alarmiert hatten, in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Dort starb er an seinen schweren Verletzungen.

Der Mann war stark alkoholisiert, hatte mehr als zwei Promille im Blut.

Die Polizei sucht Zeugen: Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit dem Unfallkommando, Tegernseer Landstraße 210, 81549 München, Tel.: 089/6216-3322, in Verbindung zu setzen.

mm

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass

Meistgelesene Artikel

Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
München - Ein junger Mann, der viel zu schnell mit seinem Auto unterwegs ist. Und ein junger Mann, der die Straße statt an der Ampel einige Meter daneben überquert. …
Audi erfasst Mann (25): Lebensgefährliche Verletzungen
Unbekannter legt Falle auf den Weg - Radler stürzt
München - Weil ein Unbekannter in der Maxvorstadt einen Balken auf dem Radweg platziert hat, ist ein Münchner zu Fall gekommen.
Unbekannter legt Falle auf den Weg - Radler stürzt
Betrunkener verletzt Bahn-Mitarbeiter
München - Ein 24-Jähriger, der am Samstagabend gegen eine S-Bahn-Tür getreten haben soll, griff dann auch noch einen DB-Sicherheitsmitarbeiter tätlich an und verletzte …
Betrunkener verletzt Bahn-Mitarbeiter
Zug-Fahrgast raucht - Prügelei im Hauptbahnhof
München - Rauchen ist gefährlich - das zeigte sich auch in der Nacht zum Sonntag, als eine Zigarette im Hauptbahnhof einen handgreiflichen Streit auslöste.
Zug-Fahrgast raucht - Prügelei im Hauptbahnhof

Kommentare