+
Gedrängel an der U-Bahnhaltestelle Marienplatz. Wegen einem Schmorbrand konnte der Betrieb am Dienstag nur eingleisig aufrecht erhalten werden.

Von schlechter Laune keine Spur

U-Bahn-Chaos am Morgen: Münchner nehmen es mit Humor

  • schließen

München - Am Dienstag ging mitten im Berufsverkehr nichts mehr auf den Linien U3 und U6. Trotz der Widrigkeiten: Die Münchner Fahrgäste nahmen es mit Humor. Eine Auswahl der witzigsten Tweets.

Eine beschädigte Stromschiene am Marienplatz sorgte am Dienstag für allerhand Trubel und einige Verspätungen auf den Linien U3 und U6. Fahrgäste mussten lange auf Züge warten. Die waren beim Einfahren aber meistens schon brechend voll. Ebenso die eingesetzten Busse.

An so einem Morgen könnte man eigentlich seine gute Laune verlieren oder? Nicht so die Münchner, die bei Twitter bewiesen haben, dass sie auch dem Chaos etwas positives abgewinnen können.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt flehen die Räuber vom Viktualienmarkt um Gnade
München - Vor knapp einem Jahr stürmten drei maskierte Räuber in die Goldstube am Viktualienmarkt. Jetzt stehen sie nach dem Überfall vor Gericht - und drücken auf die …
Jetzt flehen die Räuber vom Viktualienmarkt um Gnade
Lösung im Streit um die Paul-Heyse-Villa
München - Der jahrelange Streit um die Paul-Heyse-Villa ist beendet. Die Villa des Münchner Dichters bleibt erhalten, zusätzlich wird aber ein neues Wohnhaus auf das …
Lösung im Streit um die Paul-Heyse-Villa
Dieb verprügelt Angestellte mit Registrierkasse
München - Zuerst schnappte er sich die Registrierkasse und schlug damit auf zwei Verkäuferinnen ein, dann versuchte der 39-Jährige mit dem Geld zu entkommen - erfolglos. 
Dieb verprügelt Angestellte mit Registrierkasse
Drogendealer an der Münchner Freiheit erwischt
München - Sie sollen illegal mit Betäubungsmitteln gehandelt haben. Nun sind der Polizei zwei mutmaßliche Drogenhändler ins Netz gegangen.
Drogendealer an der Münchner Freiheit erwischt

Kommentare