Blaulicht Polizei
+
Laut Polizei wurde niemand verletzt.

Alle Insassen bleiben unverletzt

59-Jährige fährt rückwärts aus Ausfahrt - Zusammenstoß mit Audi

  • Marlene Kadach
    vonMarlene Kadach
    schließen

5000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der am Montag in Holzkirchen passiert ist. Verletzt wurde bei der Kollision von zwei Autos niemand. 

Holzkirchen - Wie die Polizei berichtet, fuhr eine Holzkirchnerin (59) gegen 15 Uhr mit ihrem Mini rückwärts aus einer Grundstücksausfahrt im Albrecht-Dürer-Ring in den fließenden Verkehr ein. Dabei stieß sie mit einem Audi zusammen, an dessen Steuer eine Waakirchnerin (29) saß. Alle Insassen blieben unverletzt, die Autos fahrbereit. 

Auch interessant

Kommentare