Das Logo eines Lidl-Supermarktes in Berlin-Reinickendorf leuchtet vor dem Abendhimmel.
+
Am Lidl-Parkplatz in Holzkirchen ist es passiert (Symbolbild).

Zeugensuche nach Unfallflucht

Am Lidl-Parkplatz: Unbekannter fährt Audi an und haut ab

  • Marlene Kadach
    vonMarlene Kadach
    schließen

Erst beschädigte er einen schwarzen Audi, der am Lidl-Parkplatz in Holzkirchen stand, dann machte er sich aus dem Staub, ohne den Vorfall zu melden. 

Holzkirchen - Jetzt sucht die Polizei Zeugen zu der Unfallflucht, die ein unbekannter Autofahrer in der Nacht auf Montag begangen hat. Laut Polizei ereignete sich die Tat irgendwann zwischen Sonntag, 19.50 Uhr, und Montag 8 Uhr. Der Audi, der über Nacht auf dem Parkplatz vor dem Discounter stand, wurde offenbar von einem anderen Pkw angefahren. Die hintere linke Seite und die Felge des Audis sind zerkratzt und eingedrückt. Der Schaden liegt bei 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern und den Unfall zu melden. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei Holzkirchen unter: 0 80 24 /9 07 40.

Auch interessant

Kommentare