Holzkirchen: Ressortarchiv

Hundespielverein Oberland stellt sich vor

Hundespielverein Oberland stellt sich vor

Frei laufen ohne Leine, mit den Artgenossen herumtoben und spielen – vor allem das sollen die Hunde können, deren Besitzer sich bereits im Juli 2020 zum Hundespielverein …
Hundespielverein Oberland stellt sich vor
Abschlussfeier an Holzkirchner Wirtschaftsschule: „Es war nix geschenkt“

Abschlussfeier an Holzkirchner Wirtschaftsschule: „Es war nix geschenkt“

Sie haben ihren Abschluss allen Widrigkeiten zum Trotz in der Tasche: An der privaten Wirtschaftsschule Pasold-Weißauer sind die diesjährigen Absolventen mit einer …
Abschlussfeier an Holzkirchner Wirtschaftsschule: „Es war nix geschenkt“
Lärmschutz an der A8 in Valley: Wie lässt sich der Anspruch einfordern?

Lärmschutz an der A8 in Valley: Wie lässt sich der Anspruch einfordern?

Bis ein Lärmschutz an der A8 gebaut wird, wird es noch dauern. Ein Tempolimit könnte den geplagten Bürgern in der Gemeinde Valley kurzfristig mehr Ruhe verschaffen. Doch …
Lärmschutz an der A8 in Valley: Wie lässt sich der Anspruch einfordern?
AfD tritt ohne Direktkandidat an

AfD tritt ohne Direktkandidat an

Bei der Bundestagswahl wird im Wahlkreis 223 kein Direktkandidat der AfD antreten. Axel Zamzow hat es versäumt, die Zustimmungserklärung zu unterzeichnen.
AfD tritt ohne Direktkandidat an
Bei Aufräumarbeiten nach Unwetter in Weyarn: Wohnmobil streift Kehrmaschine

Bei Aufräumarbeiten nach Unwetter in Weyarn: Wohnmobil streift Kehrmaschine

Die Kehrmaschine war gerade im Einsatz, um Reste des Unwetters in Weyarn zu beseitigen - da hat‘s gekracht: Ein Wohnmobil kam dem Kommunalfahrzeug zu nah. Weil der …
Bei Aufräumarbeiten nach Unwetter in Weyarn: Wohnmobil streift Kehrmaschine
Luftreinigungsgeräte nicht um jeden Preis

Luftreinigungsgeräte nicht um jeden Preis

Der Landkreis beschafft für die Klassenräume in seinen Schulen CO 2 -Ampeln. Flächendeckend Luftreinigungsgeräte wird es dagegen nicht geben ‒ aus mehrerlei Gründen.
Luftreinigungsgeräte nicht um jeden Preis
Kleine Entlastung für Sturzflut-Opfer - Notdamm in Stürzlham bleibt vorerst

Kleine Entlastung für Sturzflut-Opfer - Notdamm in Stürzlham bleibt vorerst

Das Wasser ist weg. Doch wohin mit dem Müll, den die Sturzfluten vom 26. Juli zurückließen? Die VIVO bietet Geschädigten an, zwei Kubik Sperrmüll kostenlos zu entsorgen. …
Kleine Entlastung für Sturzflut-Opfer - Notdamm in Stürzlham bleibt vorerst
Zum Abschied der gute Rat: Das Glas mit Bedacht füllen

Zum Abschied der gute Rat: Das Glas mit Bedacht füllen

Holzkirchen – Bei der Verabschiedung der Realschulabsolventen in Holzkirchen ging es leicht philosophisch zu - und dazu gehörte auch das Bier.
Zum Abschied der gute Rat: Das Glas mit Bedacht füllen
Bitte einsteigen und Arm frei machen: Landkreis überlegt, einen Impfbus zu chartern

Bitte einsteigen und Arm frei machen: Landkreis überlegt, einen Impfbus zu chartern

Vor Rathäusern, auf Marktplätzen, auch an der Tourist-Information. Das Impfmobil hält dort, wo anzunehmen ist, dass Menschen in größerer Zahl vorbeikommen. Jeden Tag …
Bitte einsteigen und Arm frei machen: Landkreis überlegt, einen Impfbus zu chartern
Azubis dringend gesucht

Azubis dringend gesucht

Die Arbeitlosenquote im Kreis Miesbach ist von Juni auf Juli leicht gesunken: von 2,6 auf 2,5 Prozent. Im Juli 2020 waren es 3,0 Prozent. Das meldet die Arbeitsagentur …
Azubis dringend gesucht
Bei den Empfängern kamen sie nie an: Leere Amazon-Pakete in Otterfing entsorgt

Bei den Empfängern kamen sie nie an: Leere Amazon-Pakete in Otterfing entsorgt

Vermutlich war es der Dieb selbst: Drei Amazon-Kartons sind in der Nacht zum Dienstag auf einem Anwesen in Otterfing entsorgt worden - der Inhalt ist gestohlen. Die …
Bei den Empfängern kamen sie nie an: Leere Amazon-Pakete in Otterfing entsorgt
Corona: Hausarzt warnt Geimpfte vor Leichtsinn - „Sie haben Verantwortung“

Corona: Hausarzt warnt Geimpfte vor Leichtsinn - „Sie haben Verantwortung“

Dr. Thomas Straßmüller spricht im Interview darüber, welche Regeln Geimpfte weiterhin befolgen sollten - und welche Lockerungen er für vertretbar hält.
Corona: Hausarzt warnt Geimpfte vor Leichtsinn - „Sie haben Verantwortung“
„Kurze Bauzeit“ überzeugt: Rahmenbrücke aus drei Fertigteilen könnte  Festenbach überspannen

„Kurze Bauzeit“ überzeugt: Rahmenbrücke aus drei Fertigteilen könnte Festenbach überspannen

Eine Brücke aus drei Fertigteilen könnte künftig den Festenbach bei Thalmühl überspannen. Diese Idee wird nun konkreter.
„Kurze Bauzeit“ überzeugt: Rahmenbrücke aus drei Fertigteilen könnte Festenbach überspannen
Starkregen werden häufiger und gefährlicher: Was können Gemeinden tun?

Starkregen werden häufiger und gefährlicher: Was können Gemeinden tun?

Die Überschwemmungen vom Montag (26. Juli) haben bestätigt, was Experten lange anmahnen: Die Gemeinden müssen sich besser gegen Starkregen-Unwetter wappnen. …
Starkregen werden häufiger und gefährlicher: Was können Gemeinden tun?
Mann seit Monaten vermisst: Er lebt vermutlich im Wald bei Holzkirchen - Wer kennt sein Versteck?

Mann seit Monaten vermisst: Er lebt vermutlich im Wald bei Holzkirchen - Wer kennt sein Versteck?

Immer noch wird Sebastian M. vermisst. Der Mann versteckt sich vermutlich irgendwo im Wald bei Holzkirchen. Jetzt hat die Kripo Miesbach den Fall übernommen und hofft, …
Mann seit Monaten vermisst: Er lebt vermutlich im Wald bei Holzkirchen - Wer kennt sein Versteck?
Weyarn versinkt im Hagel und Starkregen: Videos lassen Ausmaß erahnen - Einsatzkräfte im Dauerstress

Weyarn versinkt im Hagel und Starkregen: Videos lassen Ausmaß erahnen - Einsatzkräfte im Dauerstress

Land unter hieß es am Montagabend im Landkreis Miesbach. Ein heftiges Unwetter mit Hagel und Starkregen nahm besonders die Orte Weyarn und Valley in Mitleidenschaft.
Weyarn versinkt im Hagel und Starkregen: Videos lassen Ausmaß erahnen - Einsatzkräfte im Dauerstress
Das Gewitter geht, die Gefahr bleibt

Das Gewitter geht, die Gefahr bleibt

Landkreis – Nach dem Unwetter vom Montag gehen Experten auch für die nächsten Tage von Gewittern mit Sturm und Hagel aus. Zumindest gegen Letzteren gibt es eine Maßnahme.
Das Gewitter geht, die Gefahr bleibt
Schweres Unwetter im Landkreis Miesbach: Feuerwehren im Dauereinsatz - Chaos auf der Autobahn

Schweres Unwetter im Landkreis Miesbach: Feuerwehren im Dauereinsatz - Chaos auf der Autobahn

Aktuell ist der Landkreis wieder von Unwettern betroffen. Die Feuerwehren insbesondere im Landkreis-Norden sind im Einsatz.
Schweres Unwetter im Landkreis Miesbach: Feuerwehren im Dauereinsatz - Chaos auf der Autobahn
Warngau: Gelungenes Gemeinschaftswerk als Zeichen der Hoffnung

Warngau: Gelungenes Gemeinschaftswerk als Zeichen der Hoffnung

Aus über 160 von großen und kleinen Warngauern gestalteten Einzelteilen ist ein „Hoffnungstuch“ zusammengesetzt worden. Nun wird das gelungene Gemeinschaftswerk in der …
Warngau: Gelungenes Gemeinschaftswerk als Zeichen der Hoffnung
Schweres Unwetter trifft Region Miesbach: Sturzbäche fluten ganze Dörfer -  Evakuierungen vorbereitet

Schweres Unwetter trifft Region Miesbach: Sturzbäche fluten ganze Dörfer - Evakuierungen vorbereitet

Erst kam der Hagel. Dann ging ein Starkregen nieder, den in den betroffenen Dörfern noch niemand so heftig erlebt hat. Das Gewitter am Montagabend richtete in Gemeinden …
Schweres Unwetter trifft Region Miesbach: Sturzbäche fluten ganze Dörfer - Evakuierungen vorbereitet
Weyarn/Valley: 608 Helfer kämpfen gegen die Wassermassen - Vorstufe zum Katastrophenfall - Landratsamt warnt

Weyarn/Valley: 608 Helfer kämpfen gegen die Wassermassen - Vorstufe zum Katastrophenfall - Landratsamt warnt

Beim Unwetter am Montagabend waren 25 Feuerwehren, THW und BRK im Einsatz. Besonders betroffen waren die Gemeinden Valley und Warngau. Das Landratsamt warnt vor weiteren …
Weyarn/Valley: 608 Helfer kämpfen gegen die Wassermassen - Vorstufe zum Katastrophenfall - Landratsamt warnt
„Holzkirchner Zehner“: Marktgemeinde spendet für Flutopfer in NRW

„Holzkirchner Zehner“: Marktgemeinde spendet für Flutopfer in NRW

Für den Ort hat sich der „Holzkirchner Zehner“ rundum gelohnt. Von den Wertgutscheinen, die für soziale Zwecke gespendet wurden, will die Marktgemeinde nun Flutopfer in …
„Holzkirchner Zehner“: Marktgemeinde spendet für Flutopfer in NRW
Blumenladen am „Platzl“: Jeden Abend liegen Sandsäcke vor der Tür

Blumenladen am „Platzl“: Jeden Abend liegen Sandsäcke vor der Tür

Wenn ein Wolkenbruch niedergeht über Otterfing, sind die Gullis der großen Kreuzung in der Ortsmitte zuweilen überfordert. Die Folge: Das Regenwasser drückt in den …
Blumenladen am „Platzl“: Jeden Abend liegen Sandsäcke vor der Tür
In BR-Sendung: Thomas und Lisa Müller zeigen ihr Gestüt - und verraten, was sie mit den Pferden verdienen

In BR-Sendung: Thomas und Lisa Müller zeigen ihr Gestüt - und verraten, was sie mit den Pferden verdienen

Dressurreiterin und Fußballstar Lisa und Thomas Müller betreiben bekanntermaßen ein Pferdegestüt. In einer BR-Sendung sprachen die beiden aber offener als sonst - auch …
In BR-Sendung: Thomas und Lisa Müller zeigen ihr Gestüt - und verraten, was sie mit den Pferden verdienen
Holzkirchner (56) verliert Handy: Finder entdeckt darauf illegale Pornos

Holzkirchner (56) verliert Handy: Finder entdeckt darauf illegale Pornos

Auf den Smartphones eines Holzkirchners fand die Polizei kinderpornografische Inhalte. Die Ermittler kamen auf die Spur des 56-Jährigen, als er ein Handy verlor und der …
Holzkirchner (56) verliert Handy: Finder entdeckt darauf illegale Pornos
Von Miesbach nach Weyarn: Sicherer Weg für Radfahrer kommt

Von Miesbach nach Weyarn: Sicherer Weg für Radfahrer kommt

Es könnte den Radl-Boom in Miesbach und Weyarn zusätzlich unterstützen. Das Staatliche Bauamt Rosenheim will beide Orte mit einem Radweg verbinden. Das Projekt ist in …
Von Miesbach nach Weyarn: Sicherer Weg für Radfahrer kommt
Trachtenverein Valley: Der Hundertjährige, der einen eigenen Plattler hat

Trachtenverein Valley: Der Hundertjährige, der einen eigenen Plattler hat

Das Gaufest sollte den würdigen Rahmen setzen für das 100-jährige Bestehen des Trachtenvereins Valley. Corona ließ das nicht zu. Wenigstens ein Festgottesdienst und ein …
Trachtenverein Valley: Der Hundertjährige, der einen eigenen Plattler hat
Fast neunmal um die Welt geradelt: So erfolgreich war das Stadtradeln 2021 im Landkreis Miesbach

Fast neunmal um die Welt geradelt: So erfolgreich war das Stadtradeln 2021 im Landkreis Miesbach

Landkreis – Das Stadtradeln 2021 ist schon seit zwei Wochen beendet, doch nun liegt auch die endgültige Bilanz vor. Wie berichtet, hatten die Teilnehmer bis zum …
Fast neunmal um die Welt geradelt: So erfolgreich war das Stadtradeln 2021 im Landkreis Miesbach
MVG-Mietrad: Landrat lehnt Projektleitung ab

MVG-Mietrad: Landrat lehnt Projektleitung ab

Der Landkreis lässt vom MVG-Mietrad-Projekt die Finger. Das sei Sache der teilnehmenden Kommunen, heißt es. An der Projektleitung hat der Landrat kein Interesse.
MVG-Mietrad: Landrat lehnt Projektleitung ab
Heftiges Unwetter wütet im Kreis Miesbach: Entwurzelte Bäume blockieren Straßen - Stromausfall in Gemeinde

Heftiges Unwetter wütet im Kreis Miesbach: Entwurzelte Bäume blockieren Straßen - Stromausfall in Gemeinde

Schwere Gewitter mit Sturmböen zogen am Samstagabend über den Landkreis Miesbach hinweg. Die Feuerwehr musste wegen umgestürzter Bäume ausrücken.
Heftiges Unwetter wütet im Kreis Miesbach: Entwurzelte Bäume blockieren Straßen - Stromausfall in Gemeinde
Kreisbildungswerk und Caritas bilden Kulturdolmetscher aus

Kreisbildungswerk und Caritas bilden Kulturdolmetscher aus

Landkreis – Wenn Menschen aus verschiedenen Ländern aufeinandertreffen, dann erschwert bisweilen nicht nur die Sprache die Verständigung, sondern auch unterschiedliche …
Kreisbildungswerk und Caritas bilden Kulturdolmetscher aus
Ausstellung in Otterfing: Ehrenamt im Schaufenster erleben

Ausstellung in Otterfing: Ehrenamt im Schaufenster erleben

Die Vielfalt des Ehrenamts in der Region präsentiert sich jetzt in den Schaufenstern in Otterfing: Die Ausstellung gastiert dort bis Anfang August.
Ausstellung in Otterfing: Ehrenamt im Schaufenster erleben
Geplanter Radschnellweg Otterfing-Gmund stößt auf Hürden

Geplanter Radschnellweg Otterfing-Gmund stößt auf Hürden

Eine durchgehende Radstrecke von München bis an den Tegernsee – das ist das Ziel eines ambitionierten Projekts. Holzkirchen unterstützt die Idee. Der Gemeinderat hat die …
Geplanter Radschnellweg Otterfing-Gmund stößt auf Hürden
Landrat ehrt beste Abiturienten aus drei Gymnasien

Landrat ehrt beste Abiturienten aus drei Gymnasien

Der Landkreis hat die besten Abiturienten an den drei staatlichen Gymnasien geehrt. Viele von ihnen wollen Medizin studieren.
Landrat ehrt beste Abiturienten aus drei Gymnasien
Am HEP Holzkirchen: Unbekannter beschädigt BMW mutwillig

Am HEP Holzkirchen: Unbekannter beschädigt BMW mutwillig

Ein bislang Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch einen BMW im Parkdeck des Holzkirchner Einkaufszentrums HEP mutwillig beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.
Am HEP Holzkirchen: Unbekannter beschädigt BMW mutwillig
Kochkurse und Küchenpartys in Kantine: Gemeinderat fällt Entscheidung mit Klärungsbedarf

Kochkurse und Küchenpartys in Kantine: Gemeinderat fällt Entscheidung mit Klärungsbedarf

Kochkurse und Küchenpartys: Eine Kantine im Gewerbegebiet Holzkirchen-Nord will mehr als nur hungrige Mitarbeiter verköstigen. Fluch oder Segen? Die Fronten im …
Kochkurse und Küchenpartys in Kantine: Gemeinderat fällt Entscheidung mit Klärungsbedarf
Hundestaffel mit neuem Leiter

Hundestaffel mit neuem Leiter

Vier Jahre haben Johannes Bruitkamp und Gabi Drechsler die Miesbacher Rettungshunde-Staffel geleitet. Nun treten Christian Schubert und Moni Heilmann die Nachfolge an.
Hundestaffel mit neuem Leiter
Hybridsitzungen: Holzkirchen wartet erst mal ab

Hybridsitzungen: Holzkirchen wartet erst mal ab

Hybridsitzungen soll es in Holzkirchen nicht so bald geben. Die Marktgemeinde geht erst mal in die Beobachter-Rolle und bringt das Thema 2022 erneut aufs Tableau.
Hybridsitzungen: Holzkirchen wartet erst mal ab
Wer hat Tante Paula geklaut? Unbekannter nimmt Elektroroller

Wer hat Tante Paula geklaut? Unbekannter nimmt Elektroroller

Plötzlich war Tante Paula weg: Ein Unbekannter hat am Dienstag aus einer Garage in Holzkirchen den Elektroroller gestohlen. Die Polizei ermittelt.
Wer hat Tante Paula geklaut? Unbekannter nimmt Elektroroller
Neuer Bauhof in Holzkirchen: Kosten klettern auf 27 Millionen 

Neuer Bauhof in Holzkirchen: Kosten klettern auf 27 Millionen 

Der Neubau des Holzkirchner Bauhofs kommt teurer als erwartet: Mit 27,2 Millionen rechnen die Planer. Der Gemeinderat gab der Vorplanung dennoch den Segen.
Neuer Bauhof in Holzkirchen: Kosten klettern auf 27 Millionen 
Filmreife Verfolgungsjagd: Raser (15) flüchtet plötzlich zu Fuß vor Polizei - Hubschrauber verfolgt ihn

Filmreife Verfolgungsjagd: Raser (15) flüchtet plötzlich zu Fuß vor Polizei - Hubschrauber verfolgt ihn

Als er am frühen Morgen bei einer Polizeikontrolle in Irschenberg angehalten wurde, raste ein Autofahrer plötzlich davon. Seine Flucht hatte gleich mehrere Gründe.
Filmreife Verfolgungsjagd: Raser (15) flüchtet plötzlich zu Fuß vor Polizei - Hubschrauber verfolgt ihn
Entdeckerbox für kleine Forscher

Entdeckerbox für kleine Forscher

Kindergartenkinder fürs Forschen und Naturwissenschaften zu begeistern, das ist der Sinn der Little-Tech-Kisten. Die Boxen starten jetzt Miesbach in eine zweijährige …
Entdeckerbox für kleine Forscher
Parken statt Garten: Gemeinde verlangt künftig mehr Stellplätze - auch für Fahrräder

Parken statt Garten: Gemeinde verlangt künftig mehr Stellplätze - auch für Fahrräder

Wer in Otterfing bauen will, muss auf seinem Grundstück künftig mehr Platz für Autos und Fahrräder freihalten. Mit einer neuen Stellplatz-Satzung will die Gemeinde das …
Parken statt Garten: Gemeinde verlangt künftig mehr Stellplätze - auch für Fahrräder
Nochmal 1,5 Millionen, damit a Ruah is: Die Absorberringe kommen

Nochmal 1,5 Millionen, damit a Ruah is: Die Absorberringe kommen

Landkreis – Das Quietschen der Lints soll ein haben - aber nicht bald. Zwar werden die Absorberringe eingebaut, doch bis die komplette Flotte der BRB im Oberland …
Nochmal 1,5 Millionen, damit a Ruah is: Die Absorberringe kommen
18 Jahre Einsatz fürs heimische Wasser

18 Jahre Einsatz fürs heimische Wasser

Nach 18 Jahren als Leiter des Rosenheimer Wasserwirtschaftsamtes verabschiedet sich Paul Geisenhofer in den Ruhestand. Nachfolger ist Tobias Hafner.
18 Jahre Einsatz fürs heimische Wasser
Ku(h)rioser Einsatz: Jungtier steckt unter Hochspannungsleitung fest

Ku(h)rioser Einsatz: Jungtier steckt unter Hochspannungsleitung fest

Kuh steckt in Hochspannungsmast fest: Einen ungewöhnliche Aufgabe wartete auf die Hartpenninger Feuerwehr, als sie am Dienstag auf eine Wiese südlich von …
Ku(h)rioser Einsatz: Jungtier steckt unter Hochspannungsleitung fest
Otterfinger landet mit VR-Bergführer Volltreffer: App unter den Besten eines Ministeriums-Wettbewerbs

Otterfinger landet mit VR-Bergführer Volltreffer: App unter den Besten eines Ministeriums-Wettbewerbs

Ein Wettbewerb des Umweltministeriums soll Bewusstsein für umweltfreundliches Verhalten schaffen. Mit einer App landete ein Otterfinger unter den Besten.
Otterfinger landet mit VR-Bergführer Volltreffer: App unter den Besten eines Ministeriums-Wettbewerbs
Neue Regeln für Münchner Straße: Die Einkaufsmeile stärken

Neue Regeln für Münchner Straße: Die Einkaufsmeile stärken

Der Wohndruck hat die Münchner Straße erreicht. im Rathaus häufen sich Anfragen, Geschäftsräume in Wohnungen umbauen zu dürfen. Die Gemeinde will sich darauf nicht …
Neue Regeln für Münchner Straße: Die Einkaufsmeile stärken
Landratsamt-Datenschützer: „Angriffe gibt es quasi täglich“ - Christian Sternberger im Interview

Landratsamt-Datenschützer: „Angriffe gibt es quasi täglich“ - Christian Sternberger im Interview

Nach einem Hacker-Angriff auf ein Landratsamt in Sachsen-Anhalt stellt sich die Frage: Wie gut ist die Kreisverwaltungsbehörde im Kreis Miesbach gerüstet?
Landratsamt-Datenschützer: „Angriffe gibt es quasi täglich“ - Christian Sternberger im Interview
Unwetter in Miesbach: Starkregen in Bergen ließ Pegel steigen - Scheitelpunkt in der Nacht überschritten

Unwetter in Miesbach: Starkregen in Bergen ließ Pegel steigen - Scheitelpunkt in der Nacht überschritten

Der Starkregen machte sich auch im Landkreis Miesbach bemerkbar. Der Scheitelpunkt wurde in der Nacht auf Montag erreicht.
Unwetter in Miesbach: Starkregen in Bergen ließ Pegel steigen - Scheitelpunkt in der Nacht überschritten
Zukunft für ein Lebenswerk: Neue Stiftung sichert Orgelzentrum Valley

Zukunft für ein Lebenswerk: Neue Stiftung sichert Orgelzentrum Valley

Es ist der entscheidende Schritt, der die Zukunft des Orgelzentrums Valley auf ein solides Fundament stellt: Die Gründung der „Dr. Sixtus und Inge Lampl Stiftung“ ist …
Zukunft für ein Lebenswerk: Neue Stiftung sichert Orgelzentrum Valley
Mobiles Impf-Team rückt aus, wenn sich mindestens 20 Impflinge finden

Mobiles Impf-Team rückt aus, wenn sich mindestens 20 Impflinge finden

Zwischen Freude und Frust pendelt die Stimmungslage beim Impfteam der BRK-Bereitschaft Holzkirchen. Die Freude darüber, bei einer Sonderaktion in der Mittelschule rund …
Mobiles Impf-Team rückt aus, wenn sich mindestens 20 Impflinge finden
„Wir sollten der Jugend mehr vertrauen“: Deshalb setzt sich der Kinderschutzbund Miesbach für mehr Mitbestimmung ein

„Wir sollten der Jugend mehr vertrauen“: Deshalb setzt sich der Kinderschutzbund Miesbach für mehr Mitbestimmung ein

Miesbach – Aus Sicht des Kinderschutzbunds sind Kinder und Jugendlichen in der Politik zu wenig repräsentiert. Das soll sich ändern. Während sich der Bundesverband …
„Wir sollten der Jugend mehr vertrauen“: Deshalb setzt sich der Kinderschutzbund Miesbach für mehr Mitbestimmung ein
Imagefilm birgt Zündstoff: Grünen-Räte wollen brisante Mountainbike-Szene rausschneiden

Imagefilm birgt Zündstoff: Grünen-Räte wollen brisante Mountainbike-Szene rausschneiden

Eine Szene im Imagefilm der Gemeinde Holzkirchen sorgte jüngst für Unmut bei zwei Grünen-Gemeinderäten. Sie fordern eine Lösung.
Imagefilm birgt Zündstoff: Grünen-Räte wollen brisante Mountainbike-Szene rausschneiden
60.000 Euro fließen in den Landkreis

60.000 Euro fließen in den Landkreis

Der Landkreis Miesbach profitiert vom Bayerischen Städtebauförderungsprogramm. Insgesamt 60.000 Euro fließen nach Fischbachau und Holzkirchen.
60.000 Euro fließen in den Landkreis
68 glückliche Absolventen: Zweiter Abi-Jahrgang am Gymnasium Holzkirchen verabschiedet

68 glückliche Absolventen: Zweiter Abi-Jahrgang am Gymnasium Holzkirchen verabschiedet

Das Gymnasium Holzkirchen hat seinen zweiten Abiturjahrgang verabschiedet. Die Festredner riefen die Absolventen dazu auf, mit ihren Fähigkeiten Positives zu bewirken.
68 glückliche Absolventen: Zweiter Abi-Jahrgang am Gymnasium Holzkirchen verabschiedet
Vorpremiere in Weyarn: Christine Eixenberger und 3 Kritische bei Open Air

Vorpremiere in Weyarn: Christine Eixenberger und 3 Kritische bei Open Air

Einen amüsanten Rückblick auf den Lockdown-Wahnsinn haben Christine Eixenberger und die Band 3 Kritische beim Open Air an der Weyhalla gezogen.
Vorpremiere in Weyarn: Christine Eixenberger und 3 Kritische bei Open Air
Da fehlt doch was: Das Kreuz mit den Kirchturmspitzen

Da fehlt doch was: Das Kreuz mit den Kirchturmspitzen

Auf dem Dach von St. Laurentius in Holzkirchen fehlen zwei Kreuze, bei der Großhartpenninger Pfarrkirche ist sogar die gesamte Kirchturmspitze weg. Die Gläubigen werden …
Da fehlt doch was: Das Kreuz mit den Kirchturmspitzen
Forschung zu Darmoperationen: Chefarzt des Krankenhaus Agatharied taucht in Fachbuch auf

Forschung zu Darmoperationen: Chefarzt des Krankenhaus Agatharied taucht in Fachbuch auf

Ein erfolgreiches Prophylaxe-Konzept für Darmoperationen hat Professor Hans Martin Schardey entwickelt. Jetzt taucht der Chefarzt am Krankenhaus Agatharied damit in …
Forschung zu Darmoperationen: Chefarzt des Krankenhaus Agatharied taucht in Fachbuch auf
Bürgerbeteiligung braucht neue Kräfte

Bürgerbeteiligung braucht neue Kräfte

Das Steuerungsgremium ist das zentrale Element der Bürgerbeteiligung in Weyarn. Ende des Jahres wird es neu gewählt. Die Vorbereitungen jedoch laufen schon.
Bürgerbeteiligung braucht neue Kräfte