Holzkirchen: Ressortarchiv

Kunstschneedecke trotzt dem Tauwetter: Lifte im Landkreis Miesbach weiter in Betrieb

Kunstschneedecke trotzt dem Tauwetter: Lifte im Landkreis Miesbach weiter in Betrieb

Regen, Tauwetter, Sturmböen: Diese Mischung setzt den Skigebieten im Landkreis Miesbach derzeit gehörig zu. Trotzdem sind viele Lifte über den Jahreswechsel hinaus in …
Kunstschneedecke trotzt dem Tauwetter: Lifte im Landkreis Miesbach weiter in Betrieb
Silvester im Landkreis Miesbach: „Es wird Einsätze wegen Böllern geben“ - Polizei und Feuerwehr einsatzbereit

Silvester im Landkreis Miesbach: „Es wird Einsätze wegen Böllern geben“ - Polizei und Feuerwehr einsatzbereit

Das Verkaufsverbot für Feuerwerkskörper hat weiterhin Bestand. Was bedeutet das für den Landkreis Miesbach? Wie bereiten sich Polizei und Feuerwehr auf Silvester vor?
Silvester im Landkreis Miesbach: „Es wird Einsätze wegen Böllern geben“ - Polizei und Feuerwehr einsatzbereit
Trotz Siedlungsdruck: Warngau will „behutsam und maßvoll steuern“

Trotz Siedlungsdruck: Warngau will „behutsam und maßvoll steuern“

Wie kann und soll das Oberland dem Siedlungsdruck begegnen? Das wird eine Frage sein, wenn der Planungsverband den Regionalplan für die Region 17 fortschreibt. Die …
Trotz Siedlungsdruck: Warngau will „behutsam und maßvoll steuern“
Bis Silvester: Sperrung der MB 17 zwischen Weyarn und Holzolling

Bis Silvester: Sperrung der MB 17 zwischen Weyarn und Holzolling

Weyarn – Wegen Baumfällungen kommt es am Donnerstag und Freitag im Gemeindegebiet Weyarn an der Kreisstraße MB 17 zur Sperrung zwischen Autobahnbrücke und Holzolling.
Bis Silvester: Sperrung der MB 17 zwischen Weyarn und Holzolling
Gefährliche Querung der Nordspange: Wäre hier eine (teure) Fahrradbrücke nötig gewesen?

Gefährliche Querung der Nordspange: Wäre hier eine (teure) Fahrradbrücke nötig gewesen?

Endlich hat heuer der Bau des Teufelsgraben-Radwegs zwischen Otterfing und Holzkirchen begonnen. Die Arbeiten laufen – und es häuft sich Kritik an einer Schwachstelle: …
Gefährliche Querung der Nordspange: Wäre hier eine (teure) Fahrradbrücke nötig gewesen?
Lawinenrettung: Innenminister Herrmann stellt am Sudelfeld neue Möglichkeiten vor

Lawinenrettung: Innenminister Herrmann stellt am Sudelfeld neue Möglichkeiten vor

Potenziellen Falscheinschätzungen der Lawinengefahr will das Kuratorium für alpine Sicherheit entgegenwirken. Am Sudelfeld hat es Maßnahmen vorgestellt.
Lawinenrettung: Innenminister Herrmann stellt am Sudelfeld neue Möglichkeiten vor
Schon wieder: Blitzer-Anhänger in Holzkirchen beschädigt

Schon wieder: Blitzer-Anhänger in Holzkirchen beschädigt

Schon wieder ist der Blitzer-Anhänger des Kommunalen Dienstleistungszentrums Oberland beschädigt worden, als er in Holzkirchen stand. Die Polizei ermittelt.
Schon wieder: Blitzer-Anhänger in Holzkirchen beschädigt
Holzkirchen: Dacia kollidiert mit Audi

Holzkirchen: Dacia kollidiert mit Audi

An der Tölzer Straße in Holzkirchen ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Beim Einbiegen hatte ein Valleyer einen Warngauer übersehen.
Holzkirchen: Dacia kollidiert mit Audi
Holzkirchner (76) prallt im Teufelsgraben gegen Baum

Holzkirchner (76) prallt im Teufelsgraben gegen Baum

Unverletzt überstand ein Holzkirchner (76) einen schweren Unfall am Dienstag (28. Dezember) auf der Staatstraße zwischen Dietramszell und Holzkirchen. Laut Polizei war …
Holzkirchner (76) prallt im Teufelsgraben gegen Baum
Valley hilft Flutopfern: Gemeinde unterstützt Betroffene nach Hochwasser

Valley hilft Flutopfern: Gemeinde unterstützt Betroffene nach Hochwasser

Valley – Der Freistaat Bayern stellt 75.000 Euro für Flutopfer in der Gemeinde Valley bereit. Außerdem wird an einem Konzept zum Schutz vor Hochwasser gearbeitet.
Valley hilft Flutopfern: Gemeinde unterstützt Betroffene nach Hochwasser
Holzkirchen: Diese Bilanz zieht der Fuß- und Radwegebeauftragte

Holzkirchen: Diese Bilanz zieht der Fuß- und Radwegebeauftragte

Der Fuß- und Radwegbeauftragte der Marktgemeinde hat im Gemeinderat nun Bilanz gezogen. Und vorausgeblickt: 2022 soll es eine Radlkampagne beim Klimafrühling geben.
Holzkirchen: Diese Bilanz zieht der Fuß- und Radwegebeauftragte
Wasser, Wind und eine neue Straße: „Aber 2022 wird in Otterfing kein Jahr des Beginnens“

Wasser, Wind und eine neue Straße: „Aber 2022 wird in Otterfing kein Jahr des Beginnens“

Wasser, Wind und eine Straßensanierung werden die Otterfinger Gemeindepolitik nächstes Jahr maßgeblich prägen. Kaum zu erwarten sind Durchbrüche bei zwei Dauerbrennern – …
Wasser, Wind und eine neue Straße: „Aber 2022 wird in Otterfing kein Jahr des Beginnens“
Desolater Zustand des Sauerlacher Sportheims sorgt für Kritik

Desolater Zustand des Sauerlacher Sportheims sorgt für Kritik

Sauerlach – Das Sportheim des SV Arget ist in desolatem Zustand, was nun für Ärger sorgt. Bei einer Aktion im Gemeinderat Sauerlach wurde auf den Missstand aufmerksam …
Desolater Zustand des Sauerlacher Sportheims sorgt für Kritik
Montagsspaziergänge erfahren weiteren Zulauf

Montagsspaziergänge erfahren weiteren Zulauf

In Miesbach und Holzkirchen haben sich am Montag erneut „Spaziergänger“ zusammengefunden - noch einmal mehr als in der Vorwoche.
Montagsspaziergänge erfahren weiteren Zulauf
Weyarn: 20-Jähriger stirbt bei Forstunfall

Weyarn: 20-Jähriger stirbt bei Forstunfall

Ein 20-Jähriger ist am Dienstagnachmittag bei einem Forstunfall in der Gemeinde Weyarn ums Leben gekommen. Die alarmierten Retter konnten ihm nicht mehr helfen.
Weyarn: 20-Jähriger stirbt bei Forstunfall
Gemeinderat trotzt Wohndruck: Geschäfte im Ortskern müssen bleiben

Gemeinderat trotzt Wohndruck: Geschäfte im Ortskern müssen bleiben

Gewerbeflächen in Wohnraum umwandeln: Mit solchen Anträgen für das Holzkirchner Ortszentrum ist das Rathaus zuletzt immer häufiger beschäftigt. Der Druck wächst, was der …
Gemeinderat trotzt Wohndruck: Geschäfte im Ortskern müssen bleiben
Vorzeitige Schließung von Impfzentrum kein Einzelfall

Vorzeitige Schließung von Impfzentrum kein Einzelfall

Weil er abends noch während der Öffnungszeiten des Impfzentrums in Hausham weggeschickt wurde, beschwerte sich ein Bürger sogar bei Ministerpräsident Söder. Das …
Vorzeitige Schließung von Impfzentrum kein Einzelfall
An Weihnachten im Holzkirchner Schulhaus: Drei Jugendliche gesucht

An Weihnachten im Holzkirchner Schulhaus: Drei Jugendliche gesucht

Drei bislang unbekannte Personen haben sich an Weihnachten Zutritt zum Schulhaus an der Baumgartenstraße in Holzkirchen verschafft. Nun sucht die Polizei drei …
An Weihnachten im Holzkirchner Schulhaus: Drei Jugendliche gesucht
„Stehen in Deutschland ohne Plan da“: Kommunen können Pflegebedarf nur schwer ermitteln

„Stehen in Deutschland ohne Plan da“: Kommunen können Pflegebedarf nur schwer ermitteln

Einen pflegebedürftigen Angehörigen zu Hause versorgen anstatt eine Unterbringung im Heim zu wählen – immer wieder entscheiden sich Menschen für diesen Weg. Wie können …
„Stehen in Deutschland ohne Plan da“: Kommunen können Pflegebedarf nur schwer ermitteln
Corona im Landkreis Miesbach: Inzidenz sinkt auf 191, ein weiterer Toter

Corona im Landkreis Miesbach: Inzidenz sinkt auf 191, ein weiterer Toter

Aktive Fälle, Testen, Impfen: Die neuesten Entwicklungen und Regeln rund um die Corona-Krise im Landkreis Miesbach fassen wir hier im Ticker zusammen.
Corona im Landkreis Miesbach: Inzidenz sinkt auf 191, ein weiterer Toter
Bei Rot über Ampel: Frau bei Unfall in Holzkirchen leicht verletzt

Bei Rot über Ampel: Frau bei Unfall in Holzkirchen leicht verletzt

Eine Frau ist am Donnerstag bei einem Unfall in Holzkirchen verletzt worden. Bei der Kollision am Kriege-Eck erlitten zwei Autos Totalschaden.
Bei Rot über Ampel: Frau bei Unfall in Holzkirchen leicht verletzt
Handwerk soll zum Erlebnis werden: Marstaller will wachsen

Handwerk soll zum Erlebnis werden: Marstaller will wachsen

Hier soll hochwertiges Handwerk zum Erlebnis werden: Die Marstaller-Werkstätten in Osterwarngau wollen sich vergrößern. Der Warngauer Gemeinderat machte jetzt den Weg …
Handwerk soll zum Erlebnis werden: Marstaller will wachsen
Alte Integrale im Ruhrgebiet: Beschwerden wie beim neuen Lint

Alte Integrale im Ruhrgebiet: Beschwerden wie beim neuen Lint

Die alten Integral-Züge der BOB fahren jetzt im Ruhrgebiet. Der Betreiber ist zufrieden, doch von Anwohnern und Fahrgästen gibt es Beschwerden. Es ist fast wie beim …
Alte Integrale im Ruhrgebiet: Beschwerden wie beim neuen Lint
Roter Passat rasiert Baum und Pfosten: Erst verschwindet der Fahrer, dann das Auto

Roter Passat rasiert Baum und Pfosten: Erst verschwindet der Fahrer, dann das Auto

Erst war der Unfallverursacher verschwunden, dann das Unfallauto: Ein roter VW-Passat geriet in der Nacht auf Heiligabend von der Straße ab. Die Polizei ermittelt.
Roter Passat rasiert Baum und Pfosten: Erst verschwindet der Fahrer, dann das Auto
19 Jahre Vorsitz: UWG verabschiedet Andreas Frei und wählt Nachfolger

19 Jahre Vorsitz: UWG verabschiedet Andreas Frei und wählt Nachfolger

Weyarn – Nach 19 Jahren verabschiedet sich Andreas Frei als Vorsitzender der Unabhängigen Wählergemeinschaft Goldenes Tal (UWG) in Weyarn.
19 Jahre Vorsitz: UWG verabschiedet Andreas Frei und wählt Nachfolger
Ambulanten Pflegediensten geht das Personal aus

Ambulanten Pflegediensten geht das Personal aus

Der Arbeitsmarkt ist leer gefegt, Wohnraum teuer, die Tätigkeit ein Knochenjob: Ambulante Pflegedienste finden kaum noch Mitarbeiter – vor allem im Landkreisnorden. Hier …
Ambulanten Pflegediensten geht das Personal aus
Intensivstation Agatharied: Weihnachten zwischen Christbaum und Beatmungsmaschinen

Intensivstation Agatharied: Weihnachten zwischen Christbaum und Beatmungsmaschinen

In der Intensivstation des Krankenhauses Agatharied sorgen die Angestellten mit einem Weihnachtskalender und einem Weihnachtsbaum für festliche Stimmung. Corona trübt …
Intensivstation Agatharied: Weihnachten zwischen Christbaum und Beatmungsmaschinen
Frischer Fisch fürs Fest: Fernsehköche setzen den Trend

Frischer Fisch fürs Fest: Fernsehköche setzen den Trend

Seit 35 Jahren oder mehr pflegt der Fischereiverein Holzkirchen eine Tradition: An Heiligabend wird am Waldweiher frischer Fisch verkauft. Im Gespräch verrät …
Frischer Fisch fürs Fest: Fernsehköche setzen den Trend
An Weihnachten geht am Zustellstützpunkt Holzkirchen die Post ab

An Weihnachten geht am Zustellstützpunkt Holzkirchen die Post ab

Fast sechs Millionen Pakete täglich verschickt die Deutsche Post bundesweit. In der Vorweihnachtszeit können es sogar elf Millionen sein. Ein derart hohes Aufkommen …
An Weihnachten geht am Zustellstützpunkt Holzkirchen die Post ab
Für On-Demand- und App-Pläne: Holzkirchen bekommt seinen Ortsbus zurück

Für On-Demand- und App-Pläne: Holzkirchen bekommt seinen Ortsbus zurück

Der Markt Holzkirchen bekommt seine Trägerschaft für die Ortsbusse zurück. Den entsprechenden Beschluss für die Übertragung vom Landkreis an die Gemeinde mittels einer …
Für On-Demand- und App-Pläne: Holzkirchen bekommt seinen Ortsbus zurück
Sofern das Wetter nicht verrückt spielt: Loipen-Spaß im Landkreis Miesbach weiterhin möglich

Sofern das Wetter nicht verrückt spielt: Loipen-Spaß im Landkreis Miesbach weiterhin möglich

Nicht nur Skifahrer, auch Langläufer kamen im Landkreis Miesbach bereits auf ihre Kosten. Bis Donnerstag (23. Dezember) waren noch einige Loipen in einem guten Zustand. …
Sofern das Wetter nicht verrückt spielt: Loipen-Spaß im Landkreis Miesbach weiterhin möglich
Im ganzen Ort: Mahnwachen gegen Impfpflicht

Im ganzen Ort: Mahnwachen gegen Impfpflicht

Gegen eine Impfpflicht und gegen eine „Spaltung der Gesellschaft“ demonstrierten am Donnerstag (23. Dezember) etwa 20 Personen im Holzkirchner Ortskern. Die Mahnwachen …
Im ganzen Ort: Mahnwachen gegen Impfpflicht
Unfall in Föching: BMW-Fahrer schlittert in Gegenverkehr

Unfall in Föching: BMW-Fahrer schlittert in Gegenverkehr

Weil er auf glatter Fahrbahn wohl zu mutig unterwegs war, ist ein BMW-Fahrer aus Valley in Föching in den Gegenverkehr gekracht. Bilanz: 21.000 Euro Schaden.
Unfall in Föching: BMW-Fahrer schlittert in Gegenverkehr
Kontrolle in Fentbach: Lkw-Fahrer erwartet Bußgeld und Fahrverbot

Kontrolle in Fentbach: Lkw-Fahrer erwartet Bußgeld und Fahrverbot

Weyarn – Gleich zwei Verstöße hatte die Polizei bei einer Kontrolle am Mittwoch in Fentbach (Weyarn) bei einem Lkw-Fahrer zu beanstanden.
Kontrolle in Fentbach: Lkw-Fahrer erwartet Bußgeld und Fahrverbot
Neue Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit berät bei Mietschulden

Neue Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit berät bei Mietschulden

Miesbach – Vor wenigen Wochen hat das Diakonische Werk Rosenheim in Miesbach die Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit eröffnet. Über die Arbeit des neuen …
Neue Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit berät bei Mietschulden
Mehrere Unfälle auf der A8 bei Holzkirchen – über 40.000 Euro Schaden

Mehrere Unfälle auf der A8 bei Holzkirchen – über 40.000 Euro Schaden

Holzkirchen – Quasi gleichzeitig kam es am Mittwoch auf der Autobahn A8 auf Höhe Holzkirchen zu zwei Unfällen. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt.
Mehrere Unfälle auf der A8 bei Holzkirchen – über 40.000 Euro Schaden
Endlich Schranken: Bahnübergänge nach jahrelangem Kampf der Gemeinde freigegeben

Endlich Schranken: Bahnübergänge nach jahrelangem Kampf der Gemeinde freigegeben

Viele Jahre hat die Gemeinde Warngau darauf gewartet: Am Mittwoch sind die neuen Bahnübergänge bei Thann und Lochham nach dem Umbau in Betrieb gegangen – mit den lang …
Endlich Schranken: Bahnübergänge nach jahrelangem Kampf der Gemeinde freigegeben
Heiligabend unter freiem Himmel: Viele Angebote für Gläubige

Heiligabend unter freiem Himmel: Viele Angebote für Gläubige

Über 1000 Menschen auf dem Marktplatz, dicht gedrängt: Die zentrale Kinderkrippenfeier an Heiligabend in Holzkirchen war ein Publikumsmagnet – bis Corona kam. Heuer …
Heiligabend unter freiem Himmel: Viele Angebote für Gläubige
Diebe zwicken 250 Meter Kabel von Baukränen

Diebe zwicken 250 Meter Kabel von Baukränen

Speziell auf die dicken Kabel von Baukränen hatten es Diebe abgesehen, die mutmaßlich in der Nacht auf Dienstag (21. Dezember) im Gewerbegebiet Holzkirchen-Nord …
Diebe zwicken 250 Meter Kabel von Baukränen
Verspätete Erleuchtung: Endlich bekommen auch Hartpenning und Föching ihre Winterlichter

Verspätete Erleuchtung: Endlich bekommen auch Hartpenning und Föching ihre Winterlichter

Das Warten hat ein Ende: Auch in Föching und Hartpenning erstrahlen jetzt festliche Winterlichter. Da der Hersteller Lieferprobleme hatte, konnte sie der Bauhof erst am …
Verspätete Erleuchtung: Endlich bekommen auch Hartpenning und Föching ihre Winterlichter
Viehweger-Karikaturen: Drei Originale gehen nach Rottach-Egern

Viehweger-Karikaturen: Drei Originale gehen nach Rottach-Egern

Die Versteigerung der Viehweger-Karikaturen ist beendet. Eine der Höchstbietenden ersteigerte gleich drei der Originale. Künftig zieren die Bilder eine Wand in …
Viehweger-Karikaturen: Drei Originale gehen nach Rottach-Egern
Unfall bei Lochham: Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf B318

Unfall bei Lochham: Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf B318

Warngau/Lochham – Am Dienstag ist es auf der Bundesstraße B318 auf Höhe Lochham zu einem Unfall mit mehreren Verletzten gekommen. Zwei Autos sind frontal …
Unfall bei Lochham: Verletzte bei Frontalzusammenstoß auf B318
Corona: PCR- und Schnelltests im Landkreis Miesbach - Diese Stationen testen an Feiertagen

Corona: PCR- und Schnelltests im Landkreis Miesbach - Diese Stationen testen an Feiertagen

Wo gibt Schnelltests oder PCR-Tests im Landkreis Miesbach - und wer testet auch an Weihnachten und Silvester? Wir haben stichprobenartig nachgefragt.
Corona: PCR- und Schnelltests im Landkreis Miesbach - Diese Stationen testen an Feiertagen
Riskantes Überholmanöver: BMW einer 79-Jährigen kracht frontal in Audi

Riskantes Überholmanöver: BMW einer 79-Jährigen kracht frontal in Audi

Bei einem Frontalzusammenstoß am Dienstagabend (21. Dezember) auf der B 318 bei Lochham erlitten eine Rottacherin (79) und ein Münchner (31) leichte Verletzungen. Die …
Riskantes Überholmanöver: BMW einer 79-Jährigen kracht frontal in Audi
Omikron im Kreis Miesbach angekommen - Landrat warnt : „Größte Befürchtungen vor besonders heftiger Welle“

Omikron im Kreis Miesbach angekommen - Landrat warnt : „Größte Befürchtungen vor besonders heftiger Welle“

Die hoch ansteckende Coronavirus-Variante Omikron ist nun auch im Kreis Miesbach angekommen. Vier bestätigte Fälle sind dem Gesundheitsamt bekannt. Es könnten aber mehr …
Omikron im Kreis Miesbach angekommen - Landrat warnt : „Größte Befürchtungen vor besonders heftiger Welle“
Bäume am Herdergarten-Parkplatz in Holzkirchen müssen gefällt werden

Bäume am Herdergarten-Parkplatz in Holzkirchen müssen gefällt werden

Holzkirchen – Nachdem am Kindergarten an der Frühlingsstraße in Holzkirchen ein Baum auffällig geworden ist, wurden nun weitere Gehölze untersucht.
Bäume am Herdergarten-Parkplatz in Holzkirchen müssen gefällt werden
Nach dreiwöchiger Renovierung: Batusa öffnet mit Booster-Bonus

Nach dreiwöchiger Renovierung: Batusa öffnet mit Booster-Bonus

Die neuen Pumpen sind eingebaut, das Kassensystem nagelneu: Das Holzkirchner Hallenbad Batusa meldet sich aus einer dreiwöchigen Renovierungspause zurück. Für den …
Nach dreiwöchiger Renovierung: Batusa öffnet mit Booster-Bonus
Pfarrgemeinderatswahl: Dekanat Miesbach sucht Kandidaten - Zeit bis Ende Januar

Pfarrgemeinderatswahl: Dekanat Miesbach sucht Kandidaten - Zeit bis Ende Januar

Bis Ende Januar sollen die Kandidaten für die Wahl der neuen Pfarrgemeinderäte der katholischen Kirche gefunden sein - auch im Landkreis Miesbach. Das Dekanat sucht nun …
Pfarrgemeinderatswahl: Dekanat Miesbach sucht Kandidaten - Zeit bis Ende Januar
Corona-Kontrollen bringen der Landkreis-Kasse eine Viertelmillion Euro ein - Top beim Boostern

Corona-Kontrollen bringen der Landkreis-Kasse eine Viertelmillion Euro ein - Top beim Boostern

Es tut sich einiges bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie – so viel, dass es für Außenstehende schwierig ist, den Überblick zu behalten. Deshalb nutzte Severin …
Corona-Kontrollen bringen der Landkreis-Kasse eine Viertelmillion Euro ein - Top beim Boostern
Einbrecher unterwegs: Einmal verscheucht sie eine Wildkamera, einmal erbeuten sie aber teure Baumaschinen

Einbrecher unterwegs: Einmal verscheucht sie eine Wildkamera, einmal erbeuten sie aber teure Baumaschinen

Waren es die gleichen Täter? Dreimal wurden ein oder mehrere Diebe in den vergangenen Tagen auffällig im Raum Holzkirchen. In Valley etwa verschwanden Baumaschinen im …
Einbrecher unterwegs: Einmal verscheucht sie eine Wildkamera, einmal erbeuten sie aber teure Baumaschinen
Ärzte im Kreistag appellieren an ihre Ratskollegen: „Ihr seid die besten Impf-Influencer“

Ärzte im Kreistag appellieren an ihre Ratskollegen: „Ihr seid die besten Impf-Influencer“

CORONA-IMPFUNG Ärzte im Kreistag appellieren an Kollegen: „Ihr seid die Influencer“
Ärzte im Kreistag appellieren an ihre Ratskollegen: „Ihr seid die besten Impf-Influencer“
Drei Stromfresser haben ausgedient: Uralte Kühlschränke bescheren Besitzern Gutscheine für Neugeräte

Drei Stromfresser haben ausgedient: Uralte Kühlschränke bescheren Besitzern Gutscheine für Neugeräte

Sie kühlen seit 40 Jahren und länger, sind aber längst zu teuren Stromfressern geworden: Drei Kühlschränke der Baujahre 1978, 1980 und 1984 „gewannen“ jetzt einen …
Drei Stromfresser haben ausgedient: Uralte Kühlschränke bescheren Besitzern Gutscheine für Neugeräte
Südumfahrung: Bürgervereinigung will Holzkirchner zu Wort kommen lassen

Südumfahrung: Bürgervereinigung will Holzkirchner zu Wort kommen lassen

Holzkirchen – Die Bürgervereinigung gegen die geplante Umgehungsstraße von Holzkirchen plant eine Umfrage für 2022. Die Initiative gibt sich kämpferisch.
Südumfahrung: Bürgervereinigung will Holzkirchner zu Wort kommen lassen
Klimaschutz konkret: Gymnasium Holzkirchen mit großer Pflanzaktion

Klimaschutz konkret: Gymnasium Holzkirchen mit großer Pflanzaktion

Holzkirchen – Beim Projekt „Klimaschutz konkret“ am Gymnasium Holzkirchen wurden jüngst fast 1.000 Buchen im Hofoldinger Forst gepflanzt.
Klimaschutz konkret: Gymnasium Holzkirchen mit großer Pflanzaktion
Zu viel Bier am Nachmittag: 39-Jähriger muss 500 Euro zahlen und seinen Führerschein abgeben

Zu viel Bier am Nachmittag: 39-Jähriger muss 500 Euro zahlen und seinen Führerschein abgeben

Zu viel Bier zum falschen Zeitpunkt kann sehr teuer und sehr unangenehm werden. Diese Erkenntnis traf einen 39-jährigen Sauerlacher, als er am Samstag (18. Dezember) auf …
Zu viel Bier am Nachmittag: 39-Jähriger muss 500 Euro zahlen und seinen Führerschein abgeben
Dank Unterstützung haben Brigitte S. und ihr pflegebedürftiger Mann alle Krisen überstanden

Dank Unterstützung haben Brigitte S. und ihr pflegebedürftiger Mann alle Krisen überstanden

Seit zwei Jahren pflegt Brigitte S. ihren Mann Werner (71). Ein Vollzeitjob, den die 67-Jährige leisten kann, weil sie die eigenen Grenzen achtet - und Hilfen annimmt.
Dank Unterstützung haben Brigitte S. und ihr pflegebedürftiger Mann alle Krisen überstanden
Ferdinand Hofer über seine Hauptrolle in der ARD-Serie „Up Up“ - „Man muss wissen, wann der Spaß ein Loch hat“

Ferdinand Hofer über seine Hauptrolle in der ARD-Serie „Up Up“ - „Man muss wissen, wann der Spaß ein Loch hat“

Ob im Münchner „Tatort“ oder in den „Eberhofer“-Krimis: Ferdinand Hofer kommt ganz schön rum als Schauspieler. Nun spricht der 28-Jährige aus Weyarn im Interview über …
Ferdinand Hofer über seine Hauptrolle in der ARD-Serie „Up Up“ - „Man muss wissen, wann der Spaß ein Loch hat“
A8: Autofahrer sitzt Polizei „beharrlich im Nacken“ - Trotz Tempolimit, Rettungsgasse und 180 km/h

A8: Autofahrer sitzt Polizei „beharrlich im Nacken“ - Trotz Tempolimit, Rettungsgasse und 180 km/h

Ein Autofahrer hat auf der A8 bei Holzkirchen einen Streifenwagen beharrlich verfolgt. Die Polizisten waren mit eingeschaltetem Blaulicht unterwegs - und wurden den SUV …
A8: Autofahrer sitzt Polizei „beharrlich im Nacken“ - Trotz Tempolimit, Rettungsgasse und 180 km/h
Warngau: Günstiger Wohnraum kommt in Sicht - Bewerbungen möglich

Warngau: Günstiger Wohnraum kommt in Sicht - Bewerbungen möglich

In Warngau entstehen fünf neue Wohnungen für Bedürftige in der früheren Bahnhofsgaststätte. Bewerbungen dafür nimmt die Gemeinde bereits entgegen.
Warngau: Günstiger Wohnraum kommt in Sicht - Bewerbungen möglich
Alter Friedhof in Holzkirchen soll umgestaltet werden

Alter Friedhof in Holzkirchen soll umgestaltet werden

Holzkirchen – Der Alte Friedhof in Holzkirchen soll umgestaltet werden und einen parkähnlichen Charakter erhalten.
Alter Friedhof in Holzkirchen soll umgestaltet werden